AMD zur AM3-Abwärtskompatibilität von Bulldozer-CPUs (Update)

Wir haben noch einmal nachgefragt und uns ein sehr eindeutiges Jain eingehandelt. Lassen wir zunächst Guido Lohmann von AMD (PR Manager Northern Europe) zu Wort kommen, der uns das offizielle Statement von AMD gern noch einmal bestätigte:

Bulldozer-Prozessoren sind nicht für AM3-Platinen vorgesehen und AMD übernimmt keinerlei Gewähr, dass diese Kombination funktioniert.

Wir ermutigen Käufer auch auch in keiner Weise dazu, das auszuprobieren. Wenn Mainboardhersteller entsprechende Produkte und BIOS-Updates anbieten, tun sie das auf eigene Verantwortung.

Das ist eindeutig und soll sicher auch so gemeint sein. Wir hatten diesbezüglich ja bereits mit Sascha Heinrich von MSI (Marketing Manager Components) gesprochen, der uns bestätigte, dass eine volle Kompatibilität nicht am Sockel direkt, sondern am Chipsatz scheitern wird. Nur die neue 900er Generation ermöglicht die nicht uninteressanten AM3+ Funktionen wie Clock Gating und Fast-Switch VID. Gleichzeitig informierte er uns freundlicherweise über die älteren MSI-Mainboards für Sockel AM3, für die per BIOS-Update eine Teilkompatibilität ohne die genannten Funktionen möglich sein wird.

Wir gehen aber mit AMD durchaus konform, dass für die volle Funktionsfähigkeit der neuen CPUs auch eine leistungsfähige und vor allem voll kompatible Basis nötig ist. Trotz allem ist es sicher ein gutes Angebot der Boardpartner an den Endkunden, den Umstieg mit Zwischenlösungen ein wenig zu vereinfachen, auch wenn Abstriche bei den unterstützten CPU-Features in Kauf zu nehmen sind. Eine vollwertige Lösung werden die erwähnten BIOS-Updates also demnach in keinem Falle sein können, hier müssen wir leider allen aktuellen Spekulationen eindeutig widersprechen. Nur ein passender Chipssatz wird die volle Leistungsfähigkeit gewährleisten können.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
10 Kommentare
    Dein Kommentar
  • klomax
    Menno, kein 785er dabei.
    0
  • brosch-24
    Hi,
    netter Übergang.
    Bin schon schwer neugierig, was die neuen CPU drauf haben.
    Meine, wenn jemand auf die neue Plattform umsteigt, sollte man es komplett machen.
    We bei den Sandys.
    Gruß
    0
  • Techniker Freak
    Der Standpunkt von AMD war ja schon länger klar aber schön das es jetzt nochmal ganz offiziell gesagt wurde.
    Noch besser ist das wir nun wirklich wissen was nicht funktioniert und das es sich nicht nur um das Auslesen der Temperaturen handelt.
    0