Siggys Schnäppchencheck: Gaming-PC mit i7 Quad-Core-CPU

Als »Weltneuheit« preist Media Markt derzeit ein System aus dem Hause Acer an. Im Inneren des Acer Aspire M7720 steckt frische Hardware: unter anderem ein i7-Quad-Core-Prozessor von Intel und eine Radeon HD4870 von ATI.

Zur weiteren Ausstattung zählen eine 1000 GByte große Festplatte, ein Multinorm-DVD-Brenner und satte 6 GByte DDR-3-Arbeitsspeicher. All dies hat Acer in einem PC-Gehäuse untergebracht, das auch ein Multimedia-Touchpad und mehrere Wechselrahmen für die Festplatten bietet.

Der Acer Aspire M7720 soll beim 1099 Euro kosten. Ob der Preis gerechtfertigt ist, rechnen wir an Hand der Einzelkomponenten nach.

Die Kernkomponenten des Systems :

Prozessor
Hersteller/Modell Intel i7-920
CPU-Takt 2,66 GHz
CacheL2: 8292 kByte 
Sockel
LGA1366

Mehr bei Tom's Hardware zu CPUs

Grafikkarte/-Chip
GPU ATI Radeon HD 4870
Speicher512 MByte, GDDR5
Interface PCI-Express
Anschlüsse2 x DVI, TV-Out

Mehr bei Tom's Hardware zur Grafik

Festplatte
Hersteller/Modell
keine Angaben
Kapazität
1024 GByte
Interface
keine Angaben
U/Min
keine Angaben

Mehr bei Tom's Hardware zu Festplatten


weitere genannte PC-Komponenten
Arbeitsspeicher 6144 MByte, DDR3
DVD-Brenner DVD-Multiformatbrenner, Dual-Layer
Kartenleser18-in-1
Tastatur
ja
Maus
ja
WLAN
nein
LAN
10/100/1000 MBit/s Netzwerkkarte

Software&Service
Betriebssystem Microsoft Windows Vista Home Premium 64-bit, OEM
OfficeMS Works
Brenner
NTI CD-Maker Gold
Multimedia   
PowerDVD
Antivirensoftware keine


Preisvergleich zu den Einzelkomponenten
Preis in Euro
(ohne Versandkosten)
Prozessor
Intel i7-920
243,85
Motherboard
Asus P6T, X58
194,57
Grafikkarte
ATI Radeon HD 4870212,42
Arbeitsspeicher
6144 MByte
3 x 43,27
Festplatte
1024 GByte
103,48
Brenner
DVD-Multinorm-Brenner16,33
Gehäuse / Netzteil
Midi-Tower mit 400-Watt-Netzteil
27,49
Tastatur / Maus
Set11,90
Kartenleser20-in-17,81
Betriebssystem Microsoft Windows Vista Home Premium 64-bit83,25
weitere Software
50



Summe

1080,91 Euro

Preise vom 29. 12. 2008, ermittelt durch Pricerunner sowie durch andere Suchmaschinen. Ausweisung ohne Versandkosten; Software-Pakete entsprechen OEM-Produkten.


Wer statt Geschenke einen Gutschein oder Bares unter dem Weihnachtsbaum gefunden hat und sich einen schnellen und leistungsfähigen Gaming-PC zulegen will, kann beim akutellen Angebot von Media Markt zuschlagen. Im Acer Aspire M7720 steckt neueste Hardware zu einem fairen Preis. Bei der Software-Zugabe wurde allerdings gespart: Zum Beispiel liegt Antiviren-Paket bei. Aber das bei dem guten Preis-Leistungsverhältnis zu verschmerzen. 

Acer Aspire M7720
Fazit: Leistungsfähiger Gaminge-PC mit neuester Hardware
  • Pro
  • Contra
    • Neueste Quad-Core-CPU
    • Schnelle Grafikkarte
    • Große Festplatte
    • wenig Angaben zum System
    • keine HDMI-Schnittstelle
    • wenig Software

Weitere Schnäppchenchecks bei Tom's Hardware :

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
32 Kommentare
    Dein Kommentar
  • lol...lieber selbst basteln!
    1. günstiger
    2. ist garantiert das das ding auch richtig läuft!
    fließband rechner, wie bei bcom, sind shice xD und erleiden meist einen hitzetod, cpucrash oder unbennbare probleme!

    Ich denke, für einen etwas niedrigeren Preis, kann man sich eine ähne leistung zusammenstellen!
    -6
  • bublic2. ist garantiert das das ding auch richtig läuft!


    Durch was ist das garantiert? Durch deine spezielle Begabung?
    2
  • Hmm, bei der Kalkulation hat tomshardware mit einem 400Watt netzteil gerechnet. Das reicht aber doch hinten und vorne nicht, selbst bei einem guten wirkungsgrad bräuchte man für das System doch mindestens 650Watt.
    -1