Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Nächstes Android-G2 gesichtet

Von - Quelle: Gizmodo.com | B 7 kommentare

Kaum ist das Android-Smartphone G1 in den USA auf dem Markt und in Deutschland bei T-Mobile im Portfolio, tauchen erste Bilder eines Nachfolgers auf. Das Google G2 könnte schon im Mai kommen.

Die Kollegen von Gizmodo.com haben erste Bilder des G1-Nachfolgers auf ihrem Gadget-Portal. Auch die zweite Version des auf Googles Android-Betriebssystem basierenden Smartphones wird vom taiwanischen Hersteller HTC gefertigt.

Der größte Unterschied dürfte die fehlende Tastatur sein: Das G1 hat noch eine zum Herausschieben an Bord, beim G2 wird wohl darauf verzichtet. Dadurch könnte das Gerät flacher ausfallen als das G1. Getippt wird dann wie beim iPhone nur noch auf dem Touchscreen. Bei einer 3,2-Megapixel-Kamera soll es aber bleiben.

HTC G2: Die Kamera bleibt ...HTC G2: Die Kamera bleibt ...... auf eine Tastatur wird verzichtet.... auf eine Tastatur wird verzichtet.

Über Preise und einen exakten Starttermin ist freilich noch nichts bekannt. Hersteller HTC hält sich diesbezüglich bedeckt und gibt keine Kommentare dazu ab. Wie Gizmodo erfahren haben will könnte das G2 bereits im Mai in den USA auf den Markt kommen. Als dortiger Anbieter gilt ebenfalls T-Mobile.

Bilder: Gizmodo.com

7 Kommentare anzeigen.
Auf dieser Seiten können keine Kommentare mehr abgegeben werden
Sortieren nach: Neueste zuerst | Älteste zuerst
  • gOOm-xEON , 22. Januar 2009 16:41
    Man, das geht aber flott^^
  • auser , 22. Januar 2009 16:45
    ne ausziehbare tastatur wie bei G1 find cih sinnvoller. aber wenn man selten was drauf tippt ist es ok.
  • Anonymous , 22. Januar 2009 17:30
    vielleicht kann man auch ein paar features von Mr. Presidents mobile einbauen ???

    Kuckst Du hier: http://www.welt.de/webwelt/article3073001/Barack-Obama-bekommt-abhoersicheren-Blackberry.html
  • Anonymous , 22. Januar 2009 23:17
    der wichtigste Grund für ein Gx ist doch die Tastatur....
  • Anonymous , 23. Januar 2009 02:29
    sieht schei** aus.
  • MaxTheCB , 23. Januar 2009 12:28
    Kann ja dann nur bedeuten, daß sie jetzt schon davon ausgehen, daß das G1 floppt!
  • Anonymous , 24. Januar 2009 00:27
    Das G1 ist doch schon seit einem halben Jahr auf dem Markt