Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Kommt das "iPad mini" doch noch Ende 2012?

Von - Quelle: Tom's Hardware DE | B 7 kommentare

Mittlerweile haben sich die Gerüchte verdichtet, dass Apple noch in diesem Jahr mit der Auslieferung eines 7-8-Zoll großen Tablets, dass unter dem Spitznamen "iPad mini" läuft, beginnen wird.

Schon im Mai diesen Jahres hatten wir über die Gerüchte über ein 7-8-Zoll „kleines“ iPad, dass unter dem Spitznamen „iPad mini“ läuft, berichtet. Sowohl damals, als auch heute, sind recht wenige Details ans Licht gedrungen. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Amerikaner aber ein Gerät auf den Markt bringen, dass Amazons Kindle Fire, oder Googles Nexus 7 ernsthafte Konkurrenz machen könnte verdichten sich immer mehr.

Nicht nur das Wirtschaftsmagazin Bloomberg, sondern auch das Wall Street Journal  berichten unter Berufung auf mit dem Thema informierte Personen von Apples neuem "kleinen" Gerät, mit dessen Ankündigung wohl bereits schon im Oktober diesen Jahres gerechnet werden kann. Das Tablet soll eine Bildschirmdiagonale von 7 bis 8 Zoll haben und mit einer Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkten daher kommen. Wer also auf ein kleines Tablet mit Retina-Display gehofft hatte, wird hier enttäuscht. Allerdings könnte diese Enttäuschung durch den Preis für den das „iPad mini“ dann vermutlich zu haben sein wird wieder wett gemacht werden. Die Berichte decken sich nämlich dahingehend, dass Apples kleineres Tablet erschwingliche 200-250 US-Dollar kosten soll.

Analysten von Bloomberg zufolge hat das neue Apple-Gerät einen weiteren Vorteil, nämlich den, dass jetzt schon rund 220.000 Apps im App Store angeboten werden, die auf dem „kleinen Bruder“ des iPad ohne Anpassungen laufen würden. Laut dem Wall Street Journal soll mit der Produktion schon im September begonnen werden. Als Display-Lieferanten fielen die Namen LG Display und AU Optronics.

Kommentieren 7 Kommentare anzeigen.
Sortieren nach: Neueste zuerst | Älteste zuerst
  • mbeisel , 5. Juli 2012 09:31
    Lernt Ihr Redakteure deutsch in der BAUMSCHULE?!
    Da rollt es einem ja die Fingernägel hoch. Einmal querlesen und Alles wäre nur noch halb so schlimm. Falls ihr nicht lesen könnt, gebt es halt einem Kollegen...
  • Sebast1anB , 5. Juli 2012 09:41
    Ich hab gehört das Ipad Mini wird mit Windows 8 ausgeliefert.
  • Heckmolenreiter@guest , 5. Juli 2012 09:47
    Don't mess with the Oberlehrer...
  • robberlin , 5. Juli 2012 09:51
    Ein kleineres iPad mit 1024x768 Bildpunkten... ich lache mal kurz: HAHAHAHAHAHAHAHA!!!!!
    Was für eine Schmach, das zieht doch keinen Hering mehr vom Teller.
    Wenn es denn wenigstens FullHD hätte in der Größe: OK
    Aber mit 1024x768 Pixel zieht da locker jedes ChinaKracher Tablett a la Ainol für 120 Euro vorbei.

    Wenn der gute Steve nicht schon tot wäre würde er spätestens bei solcher Schnapsidee freiwillig hinlegen.
  • oshiyo@1343815954@guest , 5. Juli 2012 13:17
    du stehst auf zahlen die sich cool anhören, stimmts? full HD bei 7-8" ist zwar nur halb so unsinnig wie bei 3-4" aber es hat trotzdem null wert... und erklär mir bitte nicht das du beim zB zug fahren mit den apple earjacks auf 8" bestes heimkinofeeling zusammenbringst und deshalb fullHD brauchst damit dir die glassplitter auch realistisch um die ohren fliegen... echt... solche leute sind einfach nur konsumenten die nicht nachdenken- hauptsache es hat 2 pixel mehr und kostet einen Euro weniger! Naja- wie soll die wirtschaft auch sonst wieder auf die beine kommen ohne solche typen! :/ 
  • -Iwan- , 5. Juli 2012 14:35
    200-250 US-$? dafür bekommt man bestimmt 16 GB Speicher & WiFi
    je Verdopplung Speicher kostet dann bestimmt wider gleich 100$ Aufpreis
    für UMTS kommen dann bestimmt noch mal 129$ hinzu

    nur 1024*768, wo man beim "new iPad" doch diese Monsterauflösung fährt?
    und 100pro wieder keine Möglichkeit, irgendwelche USB-Datenträger anzuschliessen, oder?
    ach stimmt ja, es geht alles über die iCloud... *koppschüttel*
  • robberlin , 1. Mai 2013 19:13
    @oshiyo

    Meine Augen sehen bei meinen Full HD MKVs einen deutlichen Unterschied zwischen 7" mit 1280x800 und 7" Tablet mit 1024x768 in der Bildqualität. Allein schon weil man die einzelnen Pixel noch weniger deutlich sieht.
Ihre Reaktion auf diesen Artikel