Schnäppchen-Check: Arctic Wireless Media Extender + 2.1-System für 80 Euro?

Arctic Audio Relay: Konfiguration und Anschluss

Konfiguration über die Browser-Oberfläche

Einfacher gehts eigentlich fast gar nicht. Entweder man verbindet Gerät und WLAN-Router über die WPS-Funktion oder zunächst per LAN, aktiviert und konfiguriert dort die WLAN-Funktion. Im Netzwerk findet man bei den Multimedia-Geräten das Audio Relay als "Arctic Wireless Speaker".  Anklicken, konfigurieren und Spaß haben.

Das HTML-basierte Setup ist mehrsprachig und recht übersichtlich gegliedert.

Man kann, wie bereits erwähnt, zwischen zwei Verbindungsmodi wählen und nebenher noch die Firmware updaten oder den Gerätenamen ändern.

Die drahtlose Variante ist schnell konfiguriert, auch wenn es über die WPS-Funktion mit den Tastern an Router und Audio Relay noch schneller geht.

Erstelle einen neuen Thread im Artikel-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
1 Kommentar
    Dein Kommentar
  • stevez
    Quote:
    Wenn ich aber mit dem Ohr vorm Lausprecher klebe (weil ich mich eh wegen des Netzschalters in die Unterwelt des Labs begeben musste), dann kann ich wirklich pro Sekunde exakt bis 50 mitzählen
    1,2,3,4,5,6,7,8,9, ... puuuuuuuuuh :D
    0