Schnäppchen-Check: Arctic Wireless Media Extender + 2.1-System für 80 Euro?

Arctic kennt man als Spezialist für Kühllösungen, aber auch Multimedia ist kein fremdes Territorium. Beim Stöbern fanden wir ein Sonderangebot eines Bundles aus Media Extender und 2.1-Lautsprechersystem für zusammen unter 80 Euro. Kann so etwas tauge...

Auf der Suche nach Kandidaten für ein neues Roundup mit 2.1- und 2.0 Systemen, die man nicht zwingend aus dem Mediamarkt-Grabbelregal kennen muss (da man bei dem gefühlten 1001. Review eh gelangweilt wegschaut), bot mir Arctic ein Bundle aus Wireless Media Extender und Lautsprecher-System für unter 80 Euro zum Tests an. Auch wenn es sich dabei wohl eher um eine begrenzte Rabatt-Aktion von Arctic auf Amazon handeln dürfte, solange Preis und Verfügbarkeit stimmen, kann man schon einmal einen genaueren Blick wagen.

Das Arctic S362Das Arctic S362

Skepsis ist immer angesagt, wenn einem Geräte angeboten werden, die zusammen vor Kurzem noch mindestens 180 Euro gekostet haben (bei der UVP wären es sogar deutlich über 200 Euro). Bei knapp 80 Euro kann man allerdings schon fast nichts mehr falsch machen, außer dass man wirklich Dinge kauft, die man später überhaupt nicht in irgendeiner Form gebrauchen kann.

Arctic Wireless Media ExtenderArctic Wireless Media Extender

Das 2.1-System Arctic S362 werde ich kurz im Hands-On-Stil vorstellen, den Rest gibt es dann wie gewohnt in detaillierter Form im Roundup. Ein Klangwunder wird man bei einem Einzelpreis von ca. 40 Euro natürlich eher nicht erwarten können, aber ich bin gern bereit, mich eines Besseren belehren zu lassen. Der Media-Extender ist als solcher durchaus eine coole Geschichte, denn er ist zwar kein brandneu gelaunchtes Produkt, aber zu diesem Preis wäre er schon ein Schnäppchen, wenn die Funktionalität als solche stimmt.

Also: es gilt. Topp oder Flopp? Sind die zwei Geräte zusammen die 80 Euro wert? Schnäppchen-Alarm oder Bauch- bzw. Ohrenschmerzen? Checken wir's...

Erstelle einen neuen Thread im Artikel-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
1 Kommentar
    Dein Kommentar
  • stevez
    Quote:
    Wenn ich aber mit dem Ohr vorm Lausprecher klebe (weil ich mich eh wegen des Netzschalters in die Unterwelt des Labs begeben musste), dann kann ich wirklich pro Sekunde exakt bis 50 mitzählen
    1,2,3,4,5,6,7,8,9, ... puuuuuuuuuh :D
    0