Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

PRAD testet Gaming-Monitor BenQ RL2450HT

Von - Quelle: Tom's Hardware DE | B 0 kommentare

Mit dem BenQ RL2450HT testet PRAD einen Bildschirm, der sich explizit an Gamer richtet - sofern kein 3D-Bild auf dem Wunschzettel steht.

Der BenQ RL2450HT ist ein 24"-Monitor, der nicht nur bei schlichten Office-Anwendungen auf dem heimischen Schreibtisch eine gute Figur macht, sondern auch den Hobby-Gamer ansprechen soll. Das Display leistet eine Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel) und ist in einem optisch eher unauffälligem Gehäuse untergebracht, dass sich durch eine gute Verarbeitung und viele Einstellmöglichkeiten auszeichnet.

Aus dem Fazit von PRAD:

Empfehlenswert ist der BenQ RL2450HT hauptsächlich für Gamer. Die Reaktionszeiten und die Latenz bewegen sich auf einem sehr niedrigen Niveau und auch die Interpolationsleistungen waren sehr gut. Im OSD lassen sich zudem drei eigene Profile hinterlegen und durch die Schnellauswahl bequem aktivieren, um für verschiedene Spiele unterschiedliche Einstellungen festlegen zu können. Nicht vorhanden sind allerdings ein 120 Hz Betrieb und ein 3D Modus.

Den vollständigen und ausführlichen Test des BenQ RL2450HT kann man bei unseren Kollegen von PRAD nachlesen.

Kommentarbereich
Kommentieren Es gibt keine Kommentare.
Ihre Reaktion auf diesen Artikel