Freude am Surfen: Car-PCs für den DIN-Einbauschacht

BMW Siebener Online

Preiswert ist das Online-Vergnügen bei BMW nicht gerade: Im 7er muss das Navigationssystem Professional für 2400 € dabei sein, ebenso das D-Netz-Autotelefon für 1050 €. Die Dienste selbst kosten inklusive Grundgebühr fürs erste Jahr frei, jedes weitere Jahr 175 € plus die Verbindungskosten. Für den neuen 5er, der ebenfalls das Online-fähige iDrive bekommt, sind noch keine Daten bekannt.

Dafür darf man als Kunde schon einiges erwarten. Nimmt man Navigationssystem und Telefon aus dieser Rechnung heraus, ist der Preis fair - denn der Gegenwert kann sich sehen lassen. Über das Bediensystem iDrive klappt die Bedienung der Dienste einfach: Die an WAP-Seiten angelehnten Funktionen werden mittels Drehen des Controllers Link für Link durchscrollt, per drücken wählt man eine Verknüpfung und der "Zurück"-Button ist im rechten Teil des Fensters ständig verfügbar.

Nicht ausgereizt: BMW bietet zwar eine Reihe von sehr ausgereiften Online-Diensten. Doch da ist noch wesentlich mehr drin.

Über den Status der Verbindung gibt allerdings nur ein kleines blinkendes Feld Auskunft, was nicht gerade komfortabel ist - schließlich geht im 7er mangels GPRS jede Online-Sekunde ins Geld. Auch die Geschwindigkeit des Seitenaufbaus könnte daher flotter sein, wenngleich Anfragen nicht zur Endlos-Warteschleife ausarten.

Bei den Diensten hat sich BMW mächtig ins Zeug gelegt: Neben dem bereits beschriebenen Service Parkinfo, diversen Börsen-, Wetter-, und Sonderzielabfragemöglichkeiten beeindruckt vor allem das Telefonbuch. Über eine Suchmaske kann man gefundene Personen direkt anrufen oder deren Adresse als Navigations-Ziel übernehmen. Auch E-Mail, Online-Adressbuch, Nachrichten und eine Apotheken-Notdienst-Auskunft fehlen nicht, nur freie WAP-Seiten können nicht aufgerufen werden. Mit diesen gelungenen Diensten hat sich BMW einen großen Vorsprung in Sachen Internet im Auto verschafft.

BMW Online umfasst derzeit folgende Funktionen, die sie direkt im Fahrzeug nutzen können.

Erstelle einen neuen Thread im Artikel-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
    Dein Kommentar