Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Crysis 2 Benchmarks: 39 Grafikkarten im Test

Abgedreht: Crysis 2 im Konsolenstrudel (oder warum PC-Spieler so sauer sind)
Von

Retro-Style - auch alte Schnaufer reden ein Wörtchen mit

Eines hat die Geschichte mit der Abspeckerei am Ende aber dann doch gebracht: es laufen Karten zur Hochform auf, die wir schon fast völlig verstaubt in der Ecke vergessen hatten. Natürlich haben wir die niedrigste Grafikoption gewählt, denn wir wollten letztendlich sehen, was heute noch so geht. Normale Benchmarks gibt es ja mittlerweile zu Crysis 2 wie Sand am Meer, aber wer kramt schon im Keller nach seinen längst abgelegten alten Grafik-Liebschaften? Wir!

Gut, es ist keine Grafik-Referenz mehr, aber wenn man überlegt, was für kleine Fußhupen und Runzelplatinen von Grafikkarten hier noch brauchbare Frameraten erzielen, dann möchten man fast den Hut ziehen. Da selbst 22"-Monitore bereits ab ca. 100 Euro im Angebot sind, haben wir bewusst auf eine kleinere Auflösung verzichtet. Es geht nämlich auch so. Nur absolute Sekräterinnen-Beglücker wie die HD 6450 oder GT 440 lassen kein sinnvolles Spiel mehr zu, wenn mehr als nur eine Blechbüchse die Bühne bevölkert. Aber selbst eine alte Radeon HD 3870 verrichtet noch ihren Dienst bei durchschnittlich 30 fps in knalligen Szenen. Der AMD Athlon II X4 640 beginnt ab der GTX 580 sichtbar zu limitieren, alles andere geht klaglos von statten.

Alle 37 Kommentare anzeigen.
Auf dieser Seiten können keine Kommentare mehr abgegeben werden
Sortieren nach: Neueste zuerst | Älteste zuerst
  • FormatC , 14. April 2011 17:24
    Ich bin wirklich begeistert - die Kommenatrfunktion geht endlich wieder :) 
  • ladykiller , 14. April 2011 19:52
    ja aber es ist keiner mehr da sie zu nutzen.
    Wann kommt der foren patch^^
  • klomax , 14. April 2011 19:54
    Der schöne Überhitzungs-Artikel hat noch gar keine Resonanz, das kann doch nicht sein? ^^

    Bin ja angetan, wie gut ein günstiger Quad-Core wie der Athlon II sich auch mit besseren Grafikkarten ergänzt. - Und ich dachte, der bremst bereits eine GTX 460 volle Kanne aus.:) 
  • FormatC , 14. April 2011 20:13
    Das tut er nur, wenn er was zu tun bekommt. Crysis 2 läuft auch auf einem alten rostigen Toaster ;) 

    Zitat :
    Der schöne Überhitzungs-Artikel hat noch gar keine Resonanz, das kann doch nicht sein? ^^
    Da geht leider die Kommentarfunktion nicht. Auch nicht nachträglich. Das ist irgendwie depri. Naja, schauma nach vorne.

    Die Franzosen kriegen ja noch nicht mal Libyen gebacken. :D 
  • Bratkartoffel , 14. April 2011 20:56
    Ganz erlich,ich finde das gut.Es ist ja nicht normal gewesen ,das man den Rechner so vollstopft und dann läuft es immer noch nicht richtig!Was nützt mir das wenn ich das letzte Detail oder den kleinsten Pickel sehe!Da reicht doch "normale" Grafik mit ein paar Lichtefekten,Schatten etc. aus!Es bringt doch keinem Normalverbraucher etwas ,wenn die Spieleschmieden bei sich die geilsten Rechner stehen haben und dort alles flüssig läuft.Der Verbraucher kann da nicht mithalten und das haben die bei Crytec erkannt.Ich denke,das viele den zweiten Titel im Regal stehen lassen würden nach der Pleite mit Crysis(Grafikfresser)!Aber zum Glück ist das bei Crysis 2 anders und so macht es mir und vielen anderen Spaß!
  • FormatC , 14. April 2011 21:18
    Wenn man die Selbstironie im Fazit liest, dann dürftest Du Dich sogar wieder erkennen ;) 

    Wobei mir eine Open World und bessere Grafik mit Fallback für Asthma-PCs lieber gewesen wäre.
  • Sechser , 14. April 2011 21:36
    FormatCIch bin wirklich begeistert - die Kommenatrfunktion geht endlich wieder

    Und ich Poste um 07:50:01 wie ein bekloppter und denk: Shit, Artikel gelesen und jetzt cheated mein Browser ;-)
  • Calgirl , 14. April 2011 21:45
    pscht, bei der Heilanstalt mal noch ein "l" kürzen ;)  der Vergleich mit einer Stallung lässt schmunzeln ... :) 
  • In-Stinkt@guest , 14. April 2011 21:47
    Zitat:Bin ja angetan, wie gut ein günstiger Quad-Core wie der Athlon II sich auch mit besseren Grafikkarten ergänzt. - Und ich dachte, der bremst bereits eine GTX 460 volle Kanne aus.

    Also ein Phenom II X4 965 bremst eine GTX480 aus, dass kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen!
  • FormatC , 14. April 2011 21:48
    Ok, ich schenke Dir dieses eingesparte L für einen prägnanteren Nick ;) 
  • Calgirl , 14. April 2011 22:30
    FormatCOk, ich schenke Dir dieses eingesparte L für einen prägnanteren Nick

    Calgirll???

    jut, der Chef hat's geändert ;) 
  • Gastarbeiter@1342240673@guest , 14. April 2011 22:31
    Hey.

    Ich lese schon seit gut und gerne 10 Jahren auf THG bzw. TH mit.
    Und nun ist es anlässlich dieses Artikels an der Zeit mal etwas loswerden...
    Ich finde euren Schreibstil größtenteils absolut genial. Die verwendeten Phrasen, Ausdrücke, die Ironie und der Humor die bspw. in diesem Artikel wieder massenhaft zum Einsatz kommen, ringen mir tatsächlich oft ein Schmunzeln oder gar ein Lachen ab.
    Dazu kann ich nur sagen: Tommy Boys macht weiter so!!!

    Eine kleine Kritik sind in meinen Augen die leider hin und wieder auftretenden (teilweise eklatanten) Rechtschreib- und Grammatikfehler.
    Diese trüben die uneingeschränkte Lesefreude bisweilen etwas.

    MfG
  • fffcmad , 14. April 2011 23:13
    Ich zocke gerade ebenfalls Crysis 2 und kann das Geschriebene in diesem Artikel nur unterschreiben. Texturenfehler, keine Handlungsfreiheit usw. Spass macht es trotzdem einigermassen.

    Ein paar Sachen sind mir aber noch aufgefallen: Kann es sein, das die Upgrades fuer den Anzug extrem ueberteuert sind? Oder muss ich mir das im Multiplayer zusammenverdienen? Die Interessanten Upgrades kosten ja mehr als 10000 Punkte. Wo soll ich die her nehmen? Bei etwa 10h erwarteter Spiellzeit bin ich schon deutlich ueber die Haelfte drueber denke ich, und aktuell habe ich um die 3000 - 4000 Punkte *schnueff* Dumm nur, das ich mich aktuell weder mit dem EA- Downloader noch im Spiel selbst einloggen kann, obwohl ich bei der Crysis 2 Homepage mit den Logindaten rein komme? Scheint auch ein bekannter Bug zu sein. Das Label "Unzensiert" ist auch ein Witz. Wenn mich das Gleiche in zwei Monaten bei Duke Forever erwartet, nehme ich mir nen Strick :) 

    Einen Tipp fuer die SPieler von Crysis 2 habe ich jedenfalls: Wenn ihr ein schweres MG seht: Nehmen und abreissen. Ich schleiche damit extrem gerne durch die Gegend und es reicht meist ein Schuss. Beim Ducken kann man sogar sehr gut auf Entfernung zielen. Naja, ich habe da auch etwas Uebung...
  • FormatC , 14. April 2011 23:16
    Es gibt mehrere Sorten Aliens, die billigen mit 100 sind Grütze, es gibt aber auch 300er und 500er...
  • tadL , 15. April 2011 03:55
    In welchem Schwierigkeitsgrad wurde denn gespielt?
  • FormatC , 15. April 2011 06:16
    In allen und mit verschiedenen Profilen. Das Problem ist leider, dass man mit dem Grad nur die Mengen der verteilten Dinge einschließlich Gegner ändert, nicht aber die Intelligenz der Gegner oder irgendwelche Zeitvorgaben und Aufgabenschwierigkeiten. Es ist quasi nur ein Lautstärkeregler, aber kein Kanalumschalter :D 
  • izak , 16. April 2011 10:03
    Was ich wirklich schlimm finde: Da hat man nun eine 5970er in seinem Rechner, eine der besten Karten der Welt, und kann dieses Spiel nur auf Umwegen und unflüssig spielen. (selbst nach dem Graka-Treiber Update Spielupdate)..Das Crossfire-Flickering ist immernoch da..kennt sich wer aus? Sagt mal, testet denn niemand bei Crytek die Highend-Karte auf dem Markt? LG
  • FormatC , 16. April 2011 12:19
    Das Flackern ist zum Kotzen, vor allem, wenn man ins Helle kommt. Hier liegts aber echt an den Treibern.
  • tadL , 17. April 2011 08:13
    Wieso sollte man sich das Spiel denn kaufen wenn man nur Qualität an seinen PC ranlässt? Ein Penischeck für den PC ist der Titel nich. Naja dann bleib ich weiterhin bei Quake3 / Painkiller :S
  • tadL , 17. April 2011 08:14
    Sry, und natürlich hoffen das Tribes3 an Teil 1 rankommt :( 
Alle Kommentare anzeigen