Gaming: Diablo III in nur sieben Stunden durchgespielt?

Nach 12 langen Jahren der Warterei ist Diablo III nun endlich da. Blizzard kündigte das Spiel am 28. Juni 2008 an, die Entwicklung begann aber schon lange vorher – nämlich ein Jahr, nachdem Blizzard Diablo 2 im Jahr 2000 auf den Markt brachte. Für Hardcore-Diablo-Fans war es jedenfalls eine lange Zeit, egal ob vier oder zwölf Jahre.

Gestern kamen nun Berichte auf, dass vier koreanische Gamer die Kampagne in nur sieben Stunden auf der normalen Schwierigkeitsstufe abgeschlossen haben, sich in dieser Zeit also von der Eröffnungssequenz bis zum Sieg über den Endboss – Diablo selbst – durchgekämpft haben. Eine zweite Gruppe chinesischer Spieler besiegte Diablo im gleichen Zeitraum. Beide Gruppen veröffentlichten Screenshots des besiegten, tot auf dem Boden liegenden Endgegners als Beweis (koreanischer Screenshot, chinesischer Screenshot).

Diablo III bietet vier Schwierigkeitsstufen: Normal, Nightmare, Hell und Inferno. Mit steigendem Schwierigkeitsgrad steigt natürlich auch die Gefährlichkeit der Gegner; sie haben zusätzliche Fähigkeiten und mehr Gesundheit. Die Bemühungen des Spielers werden aber auch mit besserer, höherwertigerer Beute belohnt. Uns würde daher interessieren, wie lange diese Gruppen im Inferno-Modus brauchen – sobald sie ihre Charaktere denn entsprechend aufgestuft haben.

Bedenkt man die extrem lange Entwicklungszeit, scheint die Kampagne selbst aber relativ kurz zu sein, wenn – zugegeben: das sind Hardcore-Gamer – schon nach sieben Stunden im Normal-Modus Schluss ist. Diese beiden Gruppen haben allerdings sicherlich nicht alle Texte gelesen, nur die Haupt-Quests verfolgt und so weiter. Wie lange wird also ein einzelner Spieler brauchen, um die Kampagne abzuschließen?

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
10 Kommentare
    Dein Kommentar
  • Nicht-Koreaner@guest
    "Diese beiden Gruppen haben allerdings sicherlich nicht alle Texte gelesen, nur die Haupt-Quests verfolgt und so weiter. Wie lange wird also ein einzelner Spieler brauchen, um die Kampagne abzuschließen?"

    14 oder 21 Stunden, auf keinen Fall länger.
    0
  • aarfy
    Quote:
    drei Schwierigkeitsstufen: Normal, Nightmare, Hell und Inferno



    hmm eins zwei drei und drei? ^^
    1
  • Sentino@guest
    Die Frage ist: Wie lange haben die schnellsten bei Diablo2 auf normal gebraucht?
    1