Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Rovi aktualisiert DivX Plus

Von - Quelle: Tom's Hardware DE | B 1 kommentare

Schon während der IFA in Berlin konnte man am Rovi-Stand erste Einblicke in die neue DivX-Plus-Software gewinnen, nun stellt der Hersteller seine neue DivX-Plus-Software offiziell für Microsofts Windows und Mac OSX als Download bereit. Die neue Version bringt vor allem Verbesserung im Bereich des Streamings von Full-HD-Videoinhalten mit, die nun mit mehreren Tonspuren sowie Untertiteln in verschiedenen Sprachen umgehen kann.

Deutlich verbessert soll sich der Umgang mit DLNA-zertifizierten Mobilgeräten zeigen. Sollen diese für Videostreaming genutzt werden, muss lediglich der DivX-to-go-Player installiert werden. Gleichsam können iPad und iPhone genutzt werden. Dazu unterstützt der Converter nun auch das MP4-Format. Durch eine verbesserte Hardware-Beschleunigung sollen zudem Videokonvertierungen deutlich schneller vonstatten gehen. Rovi verspricht eine um das zehnfache gesteigerte Geschwindigkeit.

Kommentieren 1 Kommentar anzeigen.
Sortieren nach: Neueste zuerst | Älteste zuerst
  • jo-82 , 21. November 2012 14:35
    divx? Srsly? 1999 hat gerade angerufen und will seine ineffizienten Klötzchen-Codecs zurück... =)
Ihre Reaktion auf diesen Artikel