CeBIT 2011: Enermax mit neuen Gehäusen und Verlosung

Enermax HopliteEnermax HopliteEnermax wird nach eigener Aussage auf der vom 1. bis 5. März in Hannover stattfindenden CeBIT zwei neue Highend-Gehäuse vorstellen und einen 1.000-Euro-PC verlosen.

Der Hersteller zeigt auf der Messe auch seinen bereits im Januar vorgestellten ATX-Midi-Tower Hoplite, der neben effizienter Kühlung zwei Hot-Swap-HDD-Schächte sowie - auf der Oberseite - eine Hot-Swap-Dockingstation für 2,5- und 3,5-zöllige Festplatten sowie zwei USB-3.0-Hochgeschwindigkeitsanschlüsse bieten soll.

Der Enermax Hoplite ist übrigens Basis eines von Enermax auf der CeBIT verlosten 1.000-Euro-PCs, dessen Konfiguration durch die Hardwareluxx-Community definiert wurde.

Die für die CeBIT avisierten Gehäuse sollen auf die Modellnamen ECA5020 und ECA3230 hören. Der 62,0 x 23,4, x 56,8 cm große Full-Tower ECA5020 soll Platz für 20 Lüfter, vier Grafikkarten sowie 14 Laufwerke und Festplatten bieten und mit übergroßenn E-ATX- oder HPTX-Server-Mainboards bestückt werden können. Der Midi-Tower ECA3230 soll vom Look her dem großen Bruder gleichen, aber kleiner sein und bis zu neun Lüfter beherbergen können.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
2 Kommentare
    Dein Kommentar
  • marcolb
    Die Idee mit der Docking-Station finde ich nicht schlecht.
    0
  • mieleman
    Diese ist aber auch nur aufgegriffen, das gab es schon einmal, ich meine sogar schonmal bei einem Medion Rechner.
    0