Gainward kündigt Flüssigkeitskühlung für GeForce-4-Karten an

Grafikkartenhersteller Gainward plant im nächsten Monat Flüssigkeitskühler für Geforce-4-Grafikkarten auf den Markt zu bringen. Diese Kühllösung soll GPU und Grafik-RAM auf Umgebungstemperatur halten und um 25 Prozent bessere Grafikperformance ermöglichen. Das Topmodell Ultra/1000 Plus "golden sample" soll damit auf 580 MHz Takt kommen. Allerdings wird der Kühler allein schon etwa 200 Euro kosten.
Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar