Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Gamescom: Samsung und Tom’s Hardware verlosen SSDs

Von - Quelle: Tom's Hardware DE | B 7 kommentare

Die SSDs der 830er Serie haben eine Kapazität von 256 GB und können auf Wunsch vor Ort fachgerecht eingebaut werden

SSD-Speicher sind eine sinnvolle Erweiterung für einen Rechner, denn sie können die Arbeitsgeschwindigkeit deutlich steigern. Leider sind die schnellen Speicherlaufwerke auch eine recht teure Angelegenheit. Abhilfe schafft Samsung während der Ganescom: Noch bis Sonntag werden in Halle 10.1 täglich gleich mehrfach SSDs der 830-Serie verlost, auf denen ein Datenvolumen von 256 GB untergebracht werden kann.

Und weil bei vielen Notebooks der Austausch von Komponenten durch kompliziert zu öffnende Komponenten schnell zu einem schwierigen Unterfangen wird, stehen wir am Stand bereit und sorgen für den passenden Einbau. Also Rechner einpacken, auf der Gamescom den Samsung-Stand in Halle 10.1 aufsuchen und eine SSD abstauben!

Kommentarbereich
Experten im Forum befragen

Zu diesem Thema einen neuen Thread im Forum News erstellen.

Beispiel: Notebook, Festplatte, Speicher

Auf dieser Seiten können keine Kommentare mehr abgegeben werden
Sortieren nach: Neueste zuerst | Älteste zuerst
  • frust , 16. August 2012 12:53
    Die Anfahrt und Vorplanung würden in meinem Fall mehr als die SSD kosten. Schade das nicht über die Website verlost wird.
  • Casi , 16. August 2012 13:50
    Wäre schön, wenn aus der Überschrift schon hervorgeht, dass es nur "AUF" der Gamescom gilt. Ich habe das so verstanden, dass es wegen/im Zuge der Gamescom eine Verlosung gibt.
  • Krampflacher , 16. August 2012 14:07
    Mensch, dann geht doch auf die Gamescon, das soll doch eine Anregung sein! Geht doch nicht nur um die SSD, sondern um den Spass, ihr Langeweiler.
  • Alle 7 Kommentare anzeigen.
  • derGhostrider , 16. August 2012 17:23
    Mal nachdenken: Ein Rechner, der mehrere tausend Euro kostet und deutlich über 30kg wiegt abbauen, mitschleppen und dann vielleicht gar nichts bekommen, aber eine Eintrittskarte für eine Messe gekauft haben, die mich nicht die Bohne Interessiert.

    Ich glaube da ich kaufe ich lieber gleich zwei SSDs und baue sie in Ruhe ein. Ist irgendwie günstiger.

    Für wen, abgesehen von Notebookusern, ist denn dieses Angebot ernstzunehmen?
  • doc1911 , 16. August 2012 22:33
    War heute da, und mein Fazit: ausser Spesen nix gewesen. Hab mir mehr von der Gamescon erhofft.
  • -Iwan- , 17. August 2012 15:27
    derGhostrider:
    vielleicht solltest DU erstmal genauer lesen und nachdenken, bevor du Müll postest.
    Wo steht, das du deinen PC mitschleppen sollst? Genau: nirgendswo!
    Es wird lediglich angeboten, das dort auf dem Stand mit dem Einbau in Notebooks geholfen wird (falls man denn das extreme Glück haben sollte, eine SSD zu gewinnen).

    @News
    ich fahre jeden Tag 2x an der Messe vorbei und ganz ehrlich: wenn ich die ganzen "kaputten" Suchtis da schon sehe, dann hab ich keinen Bock auf die Messe.
    Nun wird versucht, die Leute mit der Chance auf eine SSD zu locken, wobei die Chance auf einen Blitzeinschlag wohl deutlich höher liegen sollte.
    Gamescom? Ne, danke, ich weiss meine Zeit bei dem geilen Wetter besser zu nutzen...
  • -Iwan- , 17. August 2012 15:33
    Ok, nachdem ich den Bericht unter "Tests" gelesen haben, soll man tatsächlich seinen Rechner mitschleppen.
    Sorry, Ghostrider, ging halt aus der News hier nicht so ganz klar hervor...