Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Fazit – 9800 GTX nicht schneller als 8800 GTS 512

Geforce 9800 GTX mit vier CPUs getestet
Von

Die Geforce 9800 GTX ist lauter, etwas teurer und größer als die Geforce 8800 GTS 512. In der 3D-Leistung und den Standard-Auflösungen kann sich die Geforce 9800 GTX nicht absetzen, die Gesamtleistung von 8800 GTS 512 und 9800 GTX liegt so eng zusammen, dass der niedrigere Preis entscheiden wird.

Die Geforce 9800 GTX ist ein schönes Update zum älteren Geforce 8800 GTX, da sie etwas mehr Power hat, weniger Leistung vom Netzteil benötigt und über verbesserte HD-Videoqualität verfügt. Nicht gelungen ist der neue Lüfter, der ist lauter als beim alten Modell, obwohl der Grafikchip sparsamer ist. Für Hybrid-SLI ist ein neues Nvidia-Mainboard mit Grafikchip nötig, dann lässt sich die Geforce 9800 GTX bei 2D und HD Video deaktivieren.

Ihre Reaktion auf diesen Artikel