Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Browser-Update: Google Chrome 11

Von , Marcus YaM - Quelle: Tom's Hardware US | B 5 kommentare
Tags :

Googles Chrome-Browser hat sich schneller entwickelt als anno dazumal ein Pokemon. Ende letzter Woche wurde die stabile Version 11 präsentiert. Wenn man bedenkt, dass Version 10 erst im März veröffentlicht wurde, ist das ein ziemlich rasantes Tempo.

Natürlich könnte das alles nur ein Zahlenspiel sein, um der Konkurrenz zu zeigen, dass man schnell zählen kann – aber nichtsdestotrotz hat Chrome 11 etliche Neuerungen unter der Haube. So unterstützt Google Translate beispielsweise über HTML5 Eingaben via Mikrofon. Diese Spracherkennungstechnologie könnte ziemlich große Auswirkungen – vor allem für jene, die kein Keyboard benutzen können – haben, die weit über eine simple Übersetzung hinausgehen.

Außerdem neu in Version 11 ist ein Update für den integrierten Adobe-Flash-Plugin sowie diverse weitere Sicherheits-Updates. Ein direkte Neuerung dürfte jedem Chrome-Nutzer sofort auffallen: Das neue Chrome-Logo.

Das räumliche, alte Logo ist verschwunden…

… und wurde durch eine flache Version ersetzt, die dem aktuellen modernen Trend zum Minimalismus folgt.

Offizieller Download von Chrome 11

Kommentarbereich
Experten im Forum befragen

Zu diesem Thema einen neuen Thread im Forum News erstellen.

Beispiel: Notebook, Festplatte, Speicher

Auf dieser Seiten können keine Kommentare mehr abgegeben werden
Sortieren nach: Neueste zuerst | Älteste zuerst
  • baizer , 2. Mai 2011 20:02
    Das alte Logo war schicker :( 
  • Cookie2734 , 2. Mai 2011 20:14
    "pokemon-ball-look" wurde also ersetzt^^
  • keks@prinzenrolle@guest , 2. Mai 2011 21:09
    der Datensammler nun in 11. Version
  • Alle 5 Kommentare anzeigen.
  • poisonnuke@guest , 2. Mai 2011 23:12
    er funktioniert wenigstens als einziger Browser richtig ordentlich. Und die meisten Daten werden eh von den Websiten selbst gesammelt.
  • wie@email@guest , 3. Mai 2011 17:18
    lol richtig ordentlich, halt für ami`s von ami`s gemacht, die glauben eh alles was man ihn vorlegt und genau so sehen ihre produkte aus