Benchmark: Weitere Benchmarks eines Haswell-Prozessors

Nachdem Tom's Hardware bereits in der zweiten Märzhälfte exklusive Benchmarks zu Intels kommendem Haswell-Prozessor präsentiert hatte (siehe: Core i7-4770K: Haswell im ersten Performance-Check), haben nun auch die Jungs und Mädels von ChinaDIY nicht nur ein Entwicklungsmuster einer Core-i5-CPU auf Haswell-Basis in die Hände bekommen und getestet. Es ist zwar unbekannt, welches Modell genau das ist, aber die Spezifikationen sind jetzt bekannt.

Der getestete Prozessor ist ein Quad-Core-Modell ohne Hyper-Threading – aber das war ja auch bei den meisten Ivy Bridge-basierten Core-i5-Modellen der Fall. Die Basis-Taktfrequenz liegt bei 2,6 GHz, mit Turbo Boost 2.0 erreicht die CPU 3,0 GHz. Das Ganze wohlgemerkt bei einer TDP von 84 Watt (CPU-Z hat einen Bug, deswegen werden hier nur 83 Watt ausgewiesen.).

Noch interessanter ist aber die Idle-Taktfrequenz. Während Ivy Bridge-Chips lediglich auf 1,6 GHz heruntertakten konnten, sollten die Haswell-Prozessoren bis auf 800 MHz heruntergehen können – und das sollte sich gerade bei einem Rechner im Dauerbetrieb, der ohne seinen Nutzer Däumchen dreht, schon auf der Stromrechnung bemerkbar machen. Der Prozessor hat außerdem sechs MByte L3-Cache sowie einen HD Graphics 4600-Grafikkern.

Darüber hinaus sollten sich Haswell-Prozessoren auch besser übertakten lassen. Dabei reden wir nicht unbedingt von der absolut höchsten Taktfrequenz, sondern von der Funktionalität: Die CPUs werden BCLCK- und FSP-Anpassungen sowie Übertaktungen des Speichers bis auf 3200 MHz unterstützen.

Nachfolgend findet ihr die Screenshots der Benchmark-Ergebnisse – viel Spaß dabei. Bedenkt aber, dass immer noch unklar bleibt, welches Version des Haswell-basierten Core i5 dies ist. Angesichts der Taktfrequenzen ist es aber sehr wahrscheinlich, dass es sich hierbei nicht um das Flaggschiff "Core i5-4570K" handelt, sondern eher um ein niedrigeres Modell.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar