Intel liefert 25 nm NAND Flash für SSDs

Festplatten mit drehenden Bauteilen sind nach wie vor der bevorzugte Massenspeicher, weil die meisten Kunden kaufen über den Preis. Mechanikfreie SSD-Festplatten sind unempfindlich gegenüber Vibrationen und Stößen und können auch beim Strombedarf punkten. Das Hauptproblem sind jedoch deren abschreckende Anschaffungskosten. Diese könnten demnächst geringer ausfallen.

Intel hat angekündigt, dass nach der Testphase nun die Massenproduktion von NAND-Speicher mit 25 Nanometern Fertigungsprozess angelaufen ist. Das stellt momentan die kleinste Strukturbreite dar. Durch die Miniaturisierung lassen sich mehr Chips aus einem Silizium-Waver herausholen. Das senkt wiederum die Herstellungskosten.

Die 8-Gigabyte-Version eines solchen NAND-Flash-Chips misst nur noch 167 mm². Das Fassungsvermögen liegt bei circa 2000 Songs, 7000 Fotos oder 8 Stunden Video. NAND-Flash-Chips kommen in USB-Sticks oder SD-Karten zum Einsatz. Bei Solid-State-Drives (SSDs) werden mehrere solcher Chips parallel geschaltet.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
38 Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
    Top-Kommentare
  • Mergenthaler
    "Festplatten mit drehenden Bauteilen sind nach wie vor der bevorzugte Massenspeicher, weil die meisten Kunden kaufen über den Preis."

    Klingt nach einem 8. Klässler mit Defizit in Deutsch.
    12
  • Anonymous
    Die 8-Gigabyte-Version eines solchen NAND-Flash-Chips misst nur noch 167 mm². Das Fassungsvermögen liegt bei circa 2000 Songs, 7000 Fotos oder 8 Stunden Video.

    Hallo, THG! War das gerade redaktioneller Inhalt für enthusiastische Computerpro´s? Mal kurz vorzurechnen, was ich mir unter 8GB vorstellen kann?
    10
  • Andere Kommentare
  • Anonymous
    Die 8-Gigabyte-Version eines solchen NAND-Flash-Chips misst nur noch 167 mm². Das Fassungsvermögen liegt bei circa 2000 Songs, 7000 Fotos oder 8 Stunden Video.

    Hallo, THG! War das gerade redaktioneller Inhalt für enthusiastische Computerpro´s? Mal kurz vorzurechnen, was ich mir unter 8GB vorstellen kann?
    10
  • Shini
    Dinah hat absolut Recht:

    Hört sich ja krass nach Bild/MM/Saturn Spruch an...Leute ihr seid nicht Bild, hier sind Leute die wissen was 8 GB sind..Der erste Satz mit den 167mm² ist ja noch sinnvoll. Aber nehmt doch den Song und Video Kram raus. Die Angaben stimmen sowieso nicht ohne Sternchen :)
    Ich habe 700 Songs auf 45 GB. ;)

    Zum Thema an sich: Die Chips sind wirklich das kleinste Problem..Ohne gescheiten Controller habe ich recht wenig davon. Bis SSDs WIRKLCIH ausgereift sind, dauert das sowieso noch einige Jahre, und davor kommt mir auch keine in den Desktop Rechenknecht ^^
    4
  • Anonymous
    sind die bei kleinen dateien eigentlich immer noch langsamer als normale hdds? falls ja, dann hätten die noch immer keinen mehrwert für mich.
    -3