Kingston stellt neue SSD-Produktreihe vor

Kingston SSDNow V100Kingston SSDNow V100Kingston hat eine neue SSD-Serie mit Kapazitäten von 64, 128 und 256 GByte vorgestellt, die im Gegensatz zu den V+-Serien des Herstellers private Anwender adressieren soll. Kingston bietet die 2,5-zöllige SSDNow V100-Produktlinie als Stand-Alone-Laufwerke sowie als komplette Upgrade-Kits für Notebooks und Desktop-PCs an.

Technische Daten:

  • Formfaktor: 2,5 Zoll
  • Schnittstelle: SATA (1,5 und 3,0 GBit/s)
  • Speicherkapazität: 64, 128 und 256 GByte
  • Desktop-BundleDesktop-BundleAbmessungen: 6,985 x 10,0 x 0,95 cm
  • Gewicht: 77 g
  • Lagertemperatur: - 40 bis 85 °C
  • Betriebstemperatur: 0 bis 70 °C
  • Belastbarkeit (Betrieb): 2,17 G
  • Belastbarkeit (ausgeschaltet): 20 G
  • Durchsatz sequentielles Lesen: 250 MByte/s (alle)
  • Durchsatz sequentielles Schreiben: 230 MByte/s (256 und 128 GByte GByte), 145 MByte/s (64 GByte)
  • Typ. Leistungsaufnahme: 6,4 Watt (aktiv), 1,0 Watt (Leerlauf)
  • MTBF: 1 Mio. Stunden
      

Notebook-BundleNotebook-BundleDas Desktop-Bundle beinhaltet die SSD, Klon-Software, Kabel (SATA-Daten- und Stromkabel) sowie Befestigungen und Schrauben für 3,5-Zoll-Festplatten. Das Notebook-Bundle besteht aus einer SSD, Klon-Software sowie einem externen 2,5-Zoll-Gehäuse, das die Verwendung der ersetzten Festplatte als zusätzlicher Speicher ermöglicht.

Kingston vertreibt die SSDs mit einer Garantie von fünf Jahren mit 24/7-Support. Die Preise für die Stand-Alone- und Bundle-Versionen gibt Kingston mit 124 und 135 Euro (64 GByte), 233 und 244 Euro (128 GByte) sowie 522 und 533 Euro (256 GByte) an.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
19 Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • holgiheftig
    Ergänzung: Es handelt sich bei den V100-Modellen um einen JMicron (JMF618) Controller und bei den V+100 um einen Toshiba-Controller.

    Leider bilden Sie performance-Mässig nicht die Spitze und vom Preis-Leistungs-Verhältnis gibt es auch besseres. Die Preise müssten noch ein gutes Stück purzeln damit sie interessant werden.
  • corristo123
    Hmm, laut der Kingston-HP beträgt die Garantie nur 3 Jahre.
    Zitat:
    Kingston Technology gewährt auf alle SSDNow drei Jahre Garantie mit 24/7 technischem Support.
  • corristo123
    Gibt es eigentlich brauchbare 2,5" SSDs mit um die 500 GB Speicherplatz?
    Fürs Notebook sind 256 GB irgendwie noch etwas zu wenig, um eine Festplatte ersetzen zu können.
    Tu mich bei dem Thema generell noch etwas schwer. JMicron, Indilinx, SandForce...