Fünf 32” Fernseher ab 800 Euro: 100 Hz wird erschwinglich

LCD Fernseher TV

LCD-Fernseher mit 32 Zoll Bilddiagonale verkaufen sich momentan bestens. Die meisten Geräte liegen im Preis unter der Schmerzgrenze von 1000 Euro. Damit sind sie auch für Otto Normalverbraucher erschwinglich. Erwartungsgemäß schafft es kein Hersteller Full-HD zu bieten - alle Testkandidaten kommen als HD-Ready mit einer Auflösung von 1366 x 768 Pixeln.

Immerhin hält langsam die 100-Hertz-Technik Einzug in die digitalen Wohnzimmer. Dieses Verfahren - schon bekannt von den alten Röhrenmonitoren - verspricht auch bei den hier getesteten LCD-Fernsehern flüssigere Bilder und kürzere Reaktionszeiten. Und das nicht nur bei Aktionszenen sondern auch bei Videospielen. Doch nicht alle Bewerber bieten dieses Feature. Tom’s Hardware stellt folgende Modelle vor:

  • Sony KDL-32V2500
  • Sharp Aquos LC32RD2E
  • Panasonic TX-32LXD71F
  • Loewe Individual 32
  • Philips 32PFL7562
Erstelle einen neuen Thread im Artikel-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
2 Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • ovaron
    Der Sony KDL-32V2500 ist bei Geizhals schon ab 800€ gelistet ... wo habt ihr die 1200€ her?
    0
  • Tenner
    Warum wurde bei dem Philips ein Kontrast von 7800:1 angegeben ist das korrekt???
    0