Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Lenovo: Tablets konkurrieren mit Smartphones, nicht mit PCs

Von , Zal Islam - Quelle: PC-Tablet | B 3 kommentare

Im kommenden Jahr werden verstärkt 5"-Smartphones erscheinen, für die kompakte Tablets immer mehr zur Konkurrenz werden

Tablets konkurrieren nicht mit dem PC, sondern mit Smartphones. Diese Einschätzung ließ sich Yang Yuanqing während einer Telefonkonferenz zu den Geschäftszahlen. Als Indikator dafür sieht er den stetig wachsenden Markt für Tablets im 7", die in deutlich größeren Stückzahlen abgesetzt werden als jene mit einem 10" großen Display.

Doch wer ein Notebook oder Netbook würde eher auf ein größeres Display setzen, und das würde im Umkehrschluss bedeuten, dass Tablets eher eine Konkurrenz für Smartphones mit großen Bildschirmen sind als für PC-Systeme, so Yuanqing: "Probably, the tablet will compete with the large-screen smartphone rather than the PC."

Ganz aus der Luft gegriffen ist die Überlegung nicht, denn bisher ist Bildschirmdiagonale bei Smartphones von Generation zu Generation gewachsen. So besitzt das Samsung Galaxy S3 einen 4,8"-Bildschirm mit HD-Auflösung und im kommenden Jahr wird mit Smartphones von HTC, Sony, LG und Samsung gerechnet, die 5" große Displays mit einer Full-HD-Auflösung besitzen. Bei den hohen Preisen, die für derartige Geräte fällig werden, könnten nicht wenige Nutzer ein 7"-Tablet als Alternative sehen.

Dennoch wird die Touch-Bedienung dem Lenovo-Chef zufolge verstärkt bei PC-Systemen Einzug halten. Convertibles werden vermutlich mehr und mehr traditionelle Notebooks ersetzen.

Kommentarbereich
Experten im Forum befragen

Zu diesem Thema einen neuen Thread im Forum News erstellen.

Beispiel: Notebook, Festplatte, Speicher

Auf dieser Seiten können keine Kommentare mehr abgegeben werden
Sortieren nach: Neueste zuerst | Älteste zuerst
  • saintch , 12. November 2012 08:00
    "vällig" ! ich bin ja sonst nicht so aber das tut sogar mir weh.
  • n4pst3r , 12. November 2012 08:46
    Ja, am besten ein Smartphone mit 24" Display, und 12*10^50 x 12*10^49 Pixeln.
    Ich find schon das SG S3 zu gr0ß, aber sollen die ruhig ihre 5" und 6" rausbringen, ich frag mich echt wer sich sowas noch kauft...
  • Christian von Behren , 12. November 2012 10:16
    "Tablets konkurrieren nicht mit dem PC, sondern mit Smartphones!"

    Richtig - und endlich sagts mal einer laut.
    Das dürfte auch der Grund sein, warum Windows 8 der größte XXX ist, den sich Redmond je ausgedacht hat. Gnome machts mit v.3.6 aber nicht unbedingt besser...
    Was soll jemand mit 2 23'' Monitoren bitte mit riesen Kacheln, Monsterapplikations-Icons, Hot-Corner oder Swipe-Funktion zum entsperren??

    Da läuft schon lange einiges schief! Auch auf Softwareseite kommt da gerne zusammen was nicht zusammen gehört...

    Was die Mobilgeräte anbelangt: Mir langen beim Handy die 3,3'' vom Xperia Ray (111×53×9,4mm). Ein Tablet sollte aber schon 9'' bieten - warum die jetzt immer kleiner werden versteh ich genau so wenig.