Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Windows Phone 8: OTA-Update soll das Problem zufälliger Neustarts beheben

Von , Zak Islam - Quelle: AllThingsD | B 0 kommentare

Kürzlich vorgestellte Geräte wurden von unerwünschten Reboots und E-Mail-Synchronisationsproblemen geplagt.

Nach seiner Untersuchung der Windows-Phone-8-Probleme hat Microsoft bestätigt, dass es nächsten Monat ein Over-the-Air-Patch (OTA) an WP8-Geräte ausliefern wird.

"Wir untersuchen weiterhin Berichte über neu startende Smartphones und haben zusammen mit unseren Partnern einen Grund identifiziert", so das Unternehmen in einem Statement. "Wir arbeiten daran, im Dezember ein OTA-UPdate herauszugeben." Microsoft gab allerdings nicht bekannt, was genau der Grund für die Reboots ist und welcher Prozentsatz der Anwender betroffen ist.


Besitzer von Windows-Phone-8-Geräten hatten über spontane, zufällige Reboots sowie E-Mail-Synchronisationsprobleme berichtet. Am häufigsten scheinen diese Probleme bei Besitzer von HTC- und Nokia-Geräten aufgetreten zu sein. Besonders das Lumia 920 scheint häufig einzufrieren und "glänzt" mit einer unterdurchschnittlichen Akkulaufzeit.

Viele Anwender sahen die Preview-Version von Skype für Windows Phone 8 als Quelle der Probleme an; eine Deinstallation der App wurde als Lösung für die Problematik gehandelt. Allerdings hatten etliche Besitzer von WP8-Geräten berichtet, dass die Probleme bereits vor dem Launch der Skype-Preview auftraten.

Kommentarbereich
Experten im Forum befragen

Zu diesem Thema einen neuen Thread im Forum News erstellen.

Beispiel: Notebook, Festplatte, Speicher

Auf dieser Seiten können keine Kommentare mehr abgegeben werden