Chromebook mit Intel-Prozessor für 199 US-$ vorgestellt

Wie bereits erwartet hat Google in einem Blogpost ein weiteres Chromebook vorgestellt. Es wird von Acer produziert und hört auf den Namen C7 Chromebook. Es ist mit 199 US-Dollar noch günstiger als das vor knapp einem Monat vorgestellte Samsung Chromebook, welches dank ARM-Prozessor (Exynos 5) 6,5 Stunden durchhalten soll und nur 249 US-Dollar kostet. Doch im Acer C7 arbeitet ein Intel Celeron 847, ein auf Sandy Bridge basierender 32nm-Zweikerner, wodurch der Preis für Aufsehen sorgen könnte, denn für diesen Preis bekommt man ansonsten höchstens noch ein paar Netbooks mit Atom-Prozessoren von der Resterampe.

Austattung
Samsung Chrombook
Acer C7 Chromebook
Prozessor
Samsung Exynos 5,
2x 1,7 GHz
Intel Celeron 847,
2x 1,1 GHz
RAM
2 GB DDR3L
2 GB DDR3
Display
11,6 Zoll, 1366x768
11,6 Zoll, 1366x768
Speicher
16 GB SSD
320 GB HDD
Anschlüsse
1x USB 3.0, 1x USB 2.0, 1x HDMI
3x USB 3.0, 1x HDMI, 1x VGA
WLAN
Dual Band (a/b/g/n)
Dual Band (a/b/g/n)
Gewicht
1,1 kg
1,4 kg
Dicke
ca. 1,8 cm
ca. 2,5 cm
Akkulaufzeit
6,5 Stunden
3,5 Stunden

        

Damit ist die Ausstattung des C7 Chromebooks teilweise sogar besser als die des ARM-Pendants und muss sich trotz des Kampfpreises auch nicht verstecken. Bisher sind beide neuen Chromebooks aber nur für die Vereinigten Staaten und Großbritannien angekündigt. Die ARM-Version ist bereits über den Google Play Store und bei ausgewählten Handelsketten erhältlich, das Acer C7 soll dort ab heute ebenfalls über diese Kanäle verfügbar sein.

Ob es möglich ist über den Developer-Mode des Gerätes wie bei älteren Chromebooks Ubuntu-Linux zum Laufen zu bekommen, ist noch nicht bekannt. Laut Aussagen des Entwicklers des Installations-Scriptes müsste es eigentlich funktionieren und er sucht noch Tester. Würde Ubuntu einen zuverlässigen und flüssigen Betrieb ermöglichen, könnte sich das neue Chromebook zu einem beliebten Bastler-Schnäppchen mausern.

[Update 13:30 Uhr] Das Acer C7 Chromebook ist inzwischen für 199 Britische Pfund (ca. 250€) bei Amazon.co.uk erhältlich.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
2 Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • Lutz Meier
    Das Acer C7 Chromebook ist inzwischen für 199 Britische Pfund (ca. 250€) bei Amazon.co.uk erhältlich:
    http://www.amazon.co.uk/gp/product/B009VHRMOU

    Hab den Artikel entsprechend aktualisiert...
    0
  • crazymath
    Nur 3.5 Stunden Akku? Real dann wohl noch etwas weniger...dazu HDD gegen SSD (Auch wenns nur 16GB sind). Ich denke, dass die beiden Geräte eher verschiedene Kundengruppen ansprechen.

    Ob das Gerät gut oder schlecht ist: Kann man mit der Werbeanzeige nicht genau feststellen, da z.B. keine weiteren Angaben zum Display (Qualität, Panel) und Gehäuse gemacht wurden.

    Im Moment sehe ich das Samsung im Vergleich vorne, da es im Bereich Mobilität die besseren Argumente hat.
    0