Benchmarks der GTX 380 & 360 aufgetaucht

Im Netz sind erste Benchmarks der neuen Nvidia-Grafikkartengeneration aufgetaucht. Jedoch sollten die Ergebnisse mit äußerster Vorsicht genossen werden, weil sie von keinem unabhängigen Testlabor ermittelt wurden. Die Benchmark-Grafiken dürften von einer Nvidia-Präsentation stammen, zumindest wenn man dessen Corporate Identity Glauben schenkt. Doch vor Fälschungen ist man bei unserer Quelle nicht ganz sicher.

Durch Klicken auf ein Bild starten Sie die Galerie mit allen Benchmark-Grafiken.

Darin ist (erwartungsgemäß) zu sehen, wie das kommende Flaggschiff GeForce GTX 380 die schnellsten ATi-Grafikkarten schlägt, auch deren Zweichip-Lösung Radeon HD 5970. Veröffentlicht wurden die Resultate aus den vier Spielen Far Cry 2, Resident Evil 5, Crysis und Stalker Clear Sky.

Ferner sind zwei Bilder von Tom Petersen, Director des Technical Marketing bei NVIDIA, erschienen, der angeblich vor einem PC mit zwei eingebauten GF100-Grafikkarten steht. Der GF100 ist ein weiteres Pseudonym für Nvidias neuen Fermi-Chip. Die beiden GF100-Karten sind parallel in einer SLI-Konfiguration zusammengeschaltet.

Auch technische Spezifikationen wie nachfolgende Tabelle kursieren im Netz, die von Nvidia bislang noch nicht bestätigt wurden.


Nvidia GeForce GTX 360Nvidia GeForce GTX 380
Transitoren3,0 Mrd.3,0 Mrd.
Prozess [nm, TSMC]4040
GPU-Takt [MHz]650650
Kern-Takt [MHz]15001700
Speichergröße [MByte]12801536
SpeichertypGDDR5GDDR5
Speichertakt [MHz]10501050
Speichertakt [QDR MHz]42004200
Bandbreite [GByte/s]168201.6
Shader-Gruppe1616
Core [Skalar]384512
Core-Type1-Weg1-Weg
Speicheranbindung320 Bit384 Bit
L1-Cache [KB]7681024
L2-Cache [KB]512768
FP32 FMA384512
FP64 FMA192256
Performance SP [Gflops]11521740
Performance DP [Gflops]576870
TMU96128
Füllrate INT8 [GTexel/s]62.483.2
Füllrate FP16 [GTexel/s]31.241.6
ROP-Einheiten4048
Pixel-Füllrate [GPixel/s]2631.2
Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
32 Kommentare
    Dein Kommentar
  • Z28LET
    Hab schon gelesen, dass es wohl Fakes sind!
    Also, traue keinem Benchmark vor dem Release! ;)
    0
  • Shini
    Wenn das die Eckdaten sind, dann sind die Grafikkarten ein Fail.
    1,7 Teraflop bei SP? Wie lahm ist das denn.
    100%ig ein Fake^^
    0
  • Aldidas
    Mal sehen was die Zukunft bringt. Ich hoffe die wird schneller als die Ati dann kann man sich die HD´s für gute Preise kaufen ;D
    0