Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

AMD: Fallende Preise bei 7000er-Grafikkarten

Von - Quelle: BSN | B 2 kommentare

Die auftrumpfende Nvidia GTX 680 führt zu sinkenden Preisen bei AMDs neuster Grafikkarten-Generation

Die Leistungskrone im Grafikkartenbereich konnte AMD nur kurz halten. Hinsichtlich der Performance musste sich die AMD Radeon HD 7970 letztlich Nvidias aktuellem Flaggschiff,der GTX 680, geschlagen geben.

Dies scheint sich nun auch für den Nutzer positiv bemerkbar zu machen, denn AMD senkt die Preise. Die Radeon HD 7970 wird ab sofort für 479 Dollar angeboten, der Preis für die HD 7950 sinkt auf 399 Dollar. Die HD 7770 wird in den USA nun für 139 Dollar gehandelt. Zudem werden den 7900er-Karten die Spiele Nexuiz, Dirt Showdown und Deus Ex: Human Revolution (mit der The-Missing-Link-Erweiterung) beigelegt.

Ob die Preise in Europa dementsprechend angepasst werden, hat AMD bisher noch nicht verlautbaren lassen. Die Straßenpreise für die Radeon-Karten der 7000er-Generation liegen allerdings aktuell schon deutlich unter den derzeit gültigen Preisvorstellungen AMDs.

Update 16.04.2012 : HD 7970 durchbricht die 400-Euro Marke

Wir wir eben erfahren konnten, senkt z.B. HIS die Preise (UVP) für die Einführung der neuen HIS 7970 IceQ X² Turbo angeblich auf interessante 419 Euro, für eine auf 1050 MHz werksübertaktete Karte (AMD-Referenz 925 MHz) mit einer sehr potenten und leisen Kühllösung sicher keine schlechte Offerte, schließlich zeigte ja unser Test der GTX 680 Windforce X3 von Gigabyte bereits, wie gut die HD 7970 auf eine Takterhöhung reagieren. Die HD 7970 Fan wird dann laut unserer Quelle mit einer UVP von 399 Euro angeboten. Die HIS 7950 IceQ Turbo soll zudem als einzige Boardpartnerkarte mit verbesserter DHE-Kühllösung bereits ab 359 Euro UVP angeboten werden - ebenfalls eine interessante Lösung, wenn man auf GPGPU Wert legt. Nimmt man die neue UVP als Maßstab für sich dann entwickelnde Straßenpreise, dann darf man sich jetzt schon auf einen spannenden Sommer freuen.

Kommentieren 2 Kommentare anzeigen.
Sortieren nach: Neueste zuerst | Älteste zuerst
Ihre Reaktion auf diesen Artikel