Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Toshiba THNSNF512GCSS (Marvell TC58NC5HA9GSTN8B97202.4JW, 512 GB)

Speicherupdate: Acht SSDs auf dem Prüfstand
Von , Achim Roos

Toshiba preist seine SSD-Reihe THNSNFxxxGCSS als ideale Speicherlösung für High-End-Notebooks, Tablets, PCs, All-in-One-Desktop-Computer sowie industrielle PC-Anwendungen an. Möglich machen soll das eine besonders gute Kombination aus Kapazität, Leistung und Energieeffizienz. In der ersten Kategorie gibt es nichts ungewöhnliches zu melden, denn mit Größen von 64 GB, 128 GB, 256 und unserem 512 GB-Testexemplar (450 Euro) stehen die üblichen Standard-Kapazitäten zur Auswahl.

Um der anspruchsvollen Zielgruppe die nötige Leistung bieten zu können, verwenden die Toshiba THNSNFxxxGCSS-Laufwerke einen Marvell-Controller mit der einprägsamen Bezeichnung TC58NC5HA9GSTN8B97202.4JW, der über eine SATA 6 Gb/s-Anbindung verfügt und auf acht MLC NAND-Speicherbausteine zurückgreift (Strukturbreite 19 nm). Zusammen sollen die Toshiba-SSDs auf maximale sequenzielle Lese- und Schreibraten von 524 MB/s und 461 MB/s kommen. Die I/O-Leistung beim zufälligen Lesen von 4 KB großen Datenblöcken beziffert der Hersteller auf bis zu 80.000 IOPS.

Ihre Reaktion auf diesen Artikel