OCZ präsentiert Boot-fähige PCIe-SSD

OCZ RevoDrive X2OCZ RevoDrive X2OCZ Technology hat gestern den Launch seines neuen Boot-fähigen RevoDrive X2 PCI-Express SSD angekündigt. Die zweite Generation des RevoDrive soll Transfergeschwindigkeiten von bis zu 740 MByte/s und bis zu 120.000 IOPS bieten, was fast dem Dreifachen der Leistung SATA-basierter Highend-Laufwerke entspricht.

Laut OCZ ist die SSD deshalb so schnell, weil sie den SATA-II-Flaschenhals umgeht und auf eine PCIe-x4-Schnittstelle ausweicht. Anstelle der beiden Sandforce-1200-Controllern der ersten Generation des RevoDrive integriert die neue Version nun satte vier Controller, behält aber das RAID-0-Layout bei. Und im Gegensatz zu konkurrierenden Lösungen soll das Laufwerk Boot-fähig sein und so extrem schnelle Systemstarts ermöglichen.

Laut OCZ-CEO Ryan Petersen eignet sich die Lösung für Bereiche wie professionelles Grafikdesign, Multimedia-Rendering und Workstations. Petersen fügt hinzu: "Mit unserer kürzlich angekündigten neuen State-of-the-Art-SSD-Fabrik in Taiwan wird OCZ weiterhin die Speerspitze bei der Entwicklung und Verbreitung innovativer Solid-State-Storage-Lösungen sein."

Das RevoDrive X2 PCI-Express SSD wird in sechs Größen - 100 GByte, 160 GByte, 240 GByte, 360 GByte, 480 GByte und 960 GByte - angeboten. Laufwerke mit 100 und 160 GByte sollen Lesegeschwindigkeiten von bis zu 740 MByte/s und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 690 MByte/s erreichen. Die SSDs mit Kapazitäten von 240 bis 960 GByte sollen entsprechend bis zu 740 MByte/s und bis zu 720 MByte/s schaffen. Alle sechs Laufwerke sollen mit Windows XP, Windows Vista und Windows 7 (jeweils 32/64 Bit) kompatibel sein.

Laut OCZ sollen die Laufwerke ab sofort weltweit in den Handel kommen.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
24 Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • marcolb
    Sind Preise schon bekannt ?
  • checkmate
    Die Preise willst du gar nicht wissen :ouch:
  • marcolb
    *lach*
    Das stimmt wahrscheinlich.