Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

3D-Games: Supreme Commander, Serious Sam 2

Intel Skulltrail: Acht gegen vier - Performance
Von

Experten im Forum befragen

Zu diesem Thema einen neuen Thread im Forum Artikel erstellen.

Beispiel: Notebook, Festplatte, Speicher

Alle 18 Kommentare anzeigen.
Auf dieser Seiten können keine Kommentare mehr abgegeben werden
Sortieren nach: Neueste zuerst | Älteste zuerst
  • Adzukibohne , 4. Februar 2008 09:53
    "immerhin sind 8 CPUs samt 24 MB L2-Cache an Bord"

    Hatten wir schon mal. Schreibt lieber 8 Kerne, weil es nunmal nur 2 CPUs sind.
  • Anonymous , 4. Februar 2008 10:49
    Falls Sie Software suchen mit der Sie alle 8 Kerne verwenden können, könnten Sie auf eine Software der Firma Volumegraphics zurückgreifen. Dies ist eine Software die schon seit Jahren mehr Prozessor und Mehrkern Anwendung unterstützt. Falls Sie Datensätze brauchen um das Programm zu testen können Sie ich gerne an mich wenden, wir können Ihnen 3D-CT Datensätze zur Verfügung stellen.

    Zu finden unter:

    www.volumegraphics.com

    MfG Ed
  • Anonymous , 4. Februar 2008 13:58
    2 GB sind sehr wenig für 8 CPUs ... probiert es mal mit 8 GB
  • Takato , 4. Februar 2008 14:40
    Könnt ihr im 3. Teil nocheinmal das komplette Testsystem hinschreiben? ich such gerad nach der gesammtkonfiguration, werd aber nicht schlau, was für Grafikkarten und wieviel Speicher verwendet wird.
  • snooze , 4. Februar 2008 16:13
    Diesem Fazit kann ich diesmal zustimmen! :) 

    Für Gamer reicht ein DualCore.
    Für HardCore-Gamer ein Quad.
    Für Workstations wäre die Lösung interessant - aber dafür ist hohe Stabilität gefragt und ein niedriger Energieverbrauch wünschenswert.
    Für wirklich Rechenintensive Aufgaben gibt es andere Systeme - besonders die Opterons oder der kürzlich vorgestellte Rock (16 Kerne a 2 Threads) von Sun sind hier erwähnenswert.
  • bitti1 , 4. Februar 2008 17:16
    Ich vermisse Tests mit 2-3 NVIDIA und 2-4 ATi Grafikkarten.
    Wie man woanders hört stürzt das System mit 2 NVIDIA Grafikkarten sogra schon beim booten ab...
    Absolute Fehlentwicklung. In ein / zwei Jahren gibts sicher schon CPUs mit 8 Kernen. Wer braucht dann noch so ein System.
    Aber für´s Museum wird´s reichen :D 
  • miagi1 , 4. Februar 2008 21:12
    4.000 euro leck mich am arsch ...
    mein pc hat MIT Wasserkuehlung keine 2.000 euro gekostet und der bringt es auf biszu 12.200 punkte im 3D MArk 06
    wo ist da die relation ... das system ist doch der horror ... econimisch wie oekologisch 0,0
  • Techniker Freak , 4. Februar 2008 21:26
    Es macht doch gar keinen Sinn Features von einem System zu testen das nicht mal so wirklich stabil läuft. Intel hätte sich ruhig die Zeit nehmen können um die Plattform ordentlich zu entwickeln. Da war die AMD Plattform aus den zwei zusammengelöteten nForce Chipsätzen ja besser.
  • SKollmann , 5. Februar 2008 11:00
    Ich glaube, Intel wollte hier allen zeigen, daß sie AMD in jeder Hinsicht überlegen sind. Hat nur nicht so wirklich geklappt: zu instabil, zu teuer, zu hungrig...
    Hätten sie doch eigentlich vorher wissen sollen, oder? Haben die das nicht selber getestet? Oder nur mit handverlesenen Komponenten? Mann, Mann, Mann
    Tut mir leid. Aber das finde ich peinlich. Wenn ich schon einen auf dicke Hose machen will, sollte ich auch sicher gehen, daß genug drin ist.
  • Techniker Freak , 5. Februar 2008 12:38
    Jupp, hätten die sich mit Nvidia zusammengesetzt und einen ordentlichen Chipsatz entwickelt und nicht so eine Patchwork Geschichte hätte das System von der Performance her wesentlich mehr leisten können, schon die Verwendung von DDR2 oder DDR3 Speicher hätte einen satten Leistungsschub gegeben und das System hätte sich wesentlich besser übertakten lassen.
  • Lamster , 3. Januar 2010 11:07
    ich hab einen Skulltrail im einsatz
    mit 2x Xeon X5472 CPU´s
    24GB Kingston FB-Rams
    mit 3x EVGA 280FTW

    ich bin mittlerweise wieder auf den I7 965 umgestiegen,
    bei gleichen RaidSystem und gleichen Grafikkarten war ein bechmark bei 3DVantage katastrophal
    die beiden CPUs waren jedoch weitaus schneller jedoch ist die leistung anscheinend wegen der FB-Dimms in den keller gesunken


    auch hat mich sehr gestört, das lange starten des Intelboard, bis da man ein Bild hatte verging eine ewigkeit, auch hatte ich keinen platz mehr um meinen Soundblaster reinzustecken, da ich noch nebenbei einen Adaptec 5805 verwendet habe
    ich warte noch auf ein DDR3 skulltrailboard (hoffe nur meine 2x I7 mit 1366 passen dau drauf)

    hab jetzt ein ASUS p6t7 Supercomputer und bin damit sehr zufrieden
  • hotpizza , 5. Januar 2010 21:12
    @Lamster
    Deine Gebete wurden erhört:
    http://www.computerbase.de/news/hardware/mainboards/Intel-systeme/2010/januar/evga_dual-sockel-lga-1366-mainboard/
    :D 
  • Lamster , 6. Januar 2010 10:07
    danke

    und sicher hat es evga wieder im XXL format gemacht, das wieder ein neues Gehäuse fellig wird :-(

    bin sicher ein potentaler käufer :-)

    so ein board mit 2 westmehr oder Golftown währe ein hit

    ich hoffe nur das ich meine 3 Grafikkarten unterkriege und den SAS Controller
  • Levi88 , 6. Januar 2010 19:17
    Kauf doch einfach ein Serverboard.
    Das EVGA is XL-ATX
    Das einzige was da toll ist, ist der EVGA Schritzug und die zig PCI-e..
    Ich weiß ja net aber 2 nf200 braucht kein Mensch. Und 500€+ geb ich net f+rn Mobo aus.

    X58 funktioniert mit 2x 6 Core. Mit einem Gulftown wirst aber wohl nicht weit kommen. Ohne den 2. QPI wird das so nix ^^.
  • Lamster , 6. Januar 2010 19:23
    hab ich schon befürchtert, das ich dann neue CPU´s brauche mit 2 memorycontroller
    als meine 2 I7 965 kann ich vergessen


    das Problem mit den Serverboards ist das Problem mit den PCI-Express anschlüssen,
    denn kaum ein Serverboard mit dual sockel hat mehr wie 1-2 PCI-Express 16 slots

    geschweigedenn irgendwelche schlots zur anbindung
  • Levi88 , 6. Januar 2010 19:44
  • @hundet , 20. Januar 2010 11:10
    Nö ich finde wenn ich das Geld hätte würde ich das sofort kaufen . Wie immer wird erst gesagt braucht niemand , ein halbes Jahr später ein muss !
    Man überlege die bringen noch HT rein , dann wären das ja 16 Kerne , wow
  • Cris-Cros , 20. Januar 2010 18:17
    glaub mir zum zocken wirst du das so schnell nicht brauchen ;)