Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Mini-Bluetooth USB-Adapter von Trendnet

Von - Quelle: Tom's Hardware DE | B 8 kommentare

Schnelle Datenübertragungsraten soll die EDR-Technologie (Enhanced Data Rate) gewährleisten.

Mini-Bluetooth USB-Adapter TBW-107UB von TrendnetMini-Bluetooth USB-Adapter TBW-107UB von TrendnetDie Firma Trendnet stellt den Mini-Bluetooth USB-Adapter TBW-107UB vor, der sich zum Anschluss von Mobiltelefonen, Tastaturen, Kopfhörern und Drucken über Bluetooth eignet. Der Adapter ragt nur wenige Millimeter aus der USB-Buchse heraus und kann eigentlich nirgendwo anecken, abbrechen oder die Buchse beschädigen, selbst wenn man das Notebook schnell in die Tasche stecken muss.

Die Installation des Mini-Adapters erfolgt per Plug & Play, der Adapater wird in einem freien USB Anschluss gesteckt und schon verfügt das Gerät über Bluetooth Fähigkeiten. Bis zu sieben Bluetooth-Geräte können mit dem Trendnet TBW-107UB auf eine Reichweite von bis zu 100 Metern Verbindung aufnehmen.

Schnelle Datenübertragungsraten soll die EDR-Technologie (Enhanced Data Rate) gewährleisten. Interferenzen von anderen Wireless Geräten werden durch das Adaptive Frequency Hopping (AFH) minimiert. Außerdem unterstützt der TBW-107UB die sichere Datenübertragung durch Datenverschlüsselung.

Eigenschaften: Kristallklare Sprachwiedergabe bis zu 100 Meter Reichweite, verbindet Bluetooth Geräte wie Drucker, Kopfhörer, Audio/Video Geräte und Mobiltelefone, kompatibel mit Klasse 2 Bluetooth v2.1 Spezifikationen, unterstützt Enhanced Data Rate (EDR), Bluetooth IVT Software Technologie, Adaptive Frequency Hopping (AFH), Enhanced SCO (ESCO), kompatibel mit Windows 7, Vista, 2000 und XP, Reichweite kabellos bis zu 100 Meter, Plug & Play Installation, 2 Jahre Garantie, UVP von Trendnet 14 Euro.

Kommentarbereich
Alle 8 Kommentare anzeigen.
Auf dieser Seiten können keine Kommentare mehr abgegeben werden
Sortieren nach: Neueste zuerst | Älteste zuerst
  • GokuSS4 , 2. August 2010 11:28
    innovation? sowas gabs noch nieee
  • checkmate , 2. August 2010 12:00
    So ein Dingens gibts in jedem Rammschladen, seit was weiß ich wie lange und auch für 15 Euro. Also keine news, sondern olds.
  • KatSeiko , 2. August 2010 12:22
    sowas gibts bei amazon für 11 euro.. von hama..
  • Ikke , 2. August 2010 12:32
    aber guckt doch mal wie toll blau beleuchtet der ist und Trendnet steht drauf - in der Art und Weise gab es sowas noch nie // ironie off
  • checkmate , 2. August 2010 14:07
    Davon mal ab, geil ist die Baugröße schon. So ein kleines Dingens für jeweils alle Funk-Schnittstellen wär schon prima. Ich hab am Desktop so einen "Großen" Bluetooth-Adapter dran baumeln, fänd ich fürn Lappi eben umständlicher als das oben gezeigte Dingens.

    Übrigens, die Reichweitenangabe von 100m find total klasse lustig :ouch: 
  • holgiheftig , 2. August 2010 16:07
    ich habe auch einen klasse 1 Bluetouth empfänger gleicher Baugröße. Die angegebenen 100m Reichweite sind totaler Blödsinn, 10m wäre treffend.

    Aber man kann damit zb ein Notebook mit Bluetooth nachrüsten ohne zum transport ständig das ding herausnehmen zu müssen.
    So lässt sich damit z.b. die Datenflatrate des handys zum surfen auf dem Notebook nutzen. Oder eine schnurlose automatische Handy-Synchronisation mit dem Computer einstellen.
    Oder man kann ein und die gleiche Bluetooth maus an mehreren PCs und notebooks nutzen ohne umstecken zu müssen (wenn man jedem Gerät so einen Blauzahn verpasst)
    uvm.
  • sleepy_simon , 2. August 2010 20:54
    Verstehe auch nicht so ganz, was die "News" soll. Was Besonderes ist ein mini Bluetooth Stick wirklich nicht. Bei Geizhals sind viele davon gelistet, jedoch sind die meisten Hersteller bei der Reichweitenangabe wesentlich realistischer.
  • Zalasta , 3. August 2010 08:06
    Möchte einfach mal behaupten die News steht deswegen dort, wegen der EDR und der AFH Fähigkeit des Teils. Ansonsten, wirklich nichts neues :)  Aber dennoch ein weiteres Produkt das man sich anschauen könnte, wenn man sich so etwas zulegen möchte.