Gaming: 'Portal 2' für den PC bekommt Split-Screen-Support

Koop-Game Split-Screen-Gaming zwar in den Konsole-Versionen, aber nicht auf dem PC in Steams Big Picture-Modus unterstützte.

Aber glücklicherweise hat Valve dieses Versehen jetzt korrigiert. Wenn man jetzt Portal 2 im Big Picture-Modus spielt und zwei Controller an den PC anschließt, auf dem das Spiel läuft, und dann "X" auf dem Koop-Menü des Controllers des ersten Spielers drückt, aktiviert man das lokale Koop-Gaming.

Das Update soll außerdem ein paar Probleme beheben, die beim Spielen von Portal 2 im Big Picture-Modus auftraten. Spieler sollen die Robot Enrichment- und Create Test-Kammern mit dem Controller verlassen können und auch das Bewegungen einfrierende Quick Ping-Problem soll der Vergangenheit angehören.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
2 Kommentare
    Dein Kommentar
  • tomx
    Quote:
    Koop-Game Split-Screen-Gaming zwar in den Konsole-Versionen, aber nicht auf dem PC in Steams Big Picture-Modus unterstützte.


    Häää?
    0
  • trescher
    und der Koop-Modus läuft auf dem Controller des ersten Spielers :-)
    0