Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Microsoft Press verschenkt eBook zu Windows 8

Von - Quelle: Microsoft Press | B 4 kommentare

Noch bis zum 1.11. kann man sich kostenlos das Buch „Windows 8 Auf einen Blick“ von Microsoft Press herunterladen.

Pünktlich zum Start von Windows 8 am Freitag bietet Microsoft Press das eBook “Windows 8 Auf einen Blick” an. Nach Angabe seiner E-Mail-Adresse auf einer speziell eingerichteten Seite, erhält man einen Link zugeschickt, der einem den Download des ca. 35 MB großen PDFs ermöglicht. Das Angebot kann noch bis zum 1. November wahrgenommen werden.

Das ungefähr 300 Seiten starke Buch vermittelt dabei die wichtigsten Grundkenntnisse zur Benutzung von Windows 8 und ist daher auch für Computer-Einsteiger gedacht. Als Kenner von Windows 7 hat man es teilweise etwas schwer interessante Neuerungen in den 20 Kapiteln zu finden. Auch haben einige Seiten einen sehr ähnlichen Inhalt (z.B. die Seiten 160 und 284). Dennoch werden auch einige Detailinformationen zu neuen Funktionen wie z.B. das Zurücksetzen von Windows 8, das eine manuelle Neuinstallation wie unter Windows 7 unnötig machen soll, vorgestellt. Kurz gesagt: Man bekommt ein Handbuch, wie es noch zu grauen Computer-Urzeiten bei Programmen und vor allem Betriebssystemen in gedruckter Form dabei war, zumindest als DRM-freie PDF, wenn man bereit ist Microsoft eine E-Mail-Adresse von sich zu geben.

Kommentarbereich
Experten im Forum befragen

Zu diesem Thema einen neuen Thread im Forum News erstellen.

Beispiel: Notebook, Festplatte, Speicher

Auf dieser Seiten können keine Kommentare mehr abgegeben werden
Sortieren nach: Neueste zuerst | Älteste zuerst
  • Hellsfoul , 23. Oktober 2012 18:14
    Für mich heißt das jetzt: Ohne Handbuch kann man Windows 8, im Gegensatz zu Windows 7, nicht bedienen.

    Bravo!!!
  • oswin , 23. Oktober 2012 18:35
    muss man dann um windows 8 korrekt zu bedienen das handbuch ausdrucken und dann gegen den rechner klatschen? :D 

    die sollten mal kinect massiv ausbauen es wird zeit das wir damit den rechner bedienen touch war gestern.. am besten wär zeichensprache + im rechner objekte hin und herschieben :D  aber das is ja noch zukunftsmusik.. ok fürs handy isses unpraktikabel..
  • Gruebler , 24. Oktober 2012 10:51
    Tja und für andere heißt das: Das, wie für jedes Windows Betriebssystem, nun auch für Windows 8 ein Handbuch (gratis) auf den Markt kommt.
    Es wird sicher noch Leute geben, welche ein umfangreiches Handbuch zu schätzen wissen, wo manch Anderer/Andere gleich diverse Foren vollspamt.
  • Alle 4 Kommentare anzeigen.
  • Elkinator , 24. Oktober 2012 14:59
    ich lese das handbuch nur aus spaß, das mach ich bei jedem gratisbuch von MS so weil mir fad ist^^