Acer bringt 14-zölliges Chromebook

Das Chromebook 14 ist mit einem bis zu 2,48 GHz schnellen Intel Celeron N3060 mit zwei Kernen oder einem Quad-Core-N3160, 4 GB LPDDR3-RAM und einem 32 GByte großen, internen Speicher ausgestattet. Es soll sich insbesondere durch das hochwertige Aluminium-Gehäuse auszeichnen. Die Akkulaufzeit ist mit bis zu 14 Stunden angegeben.


Die Auflösung des IPS-Panels liegt Herstellerangaben zufolge bei 1920 x 1080 Pixeln, ein günstigeres Modell mit 1366 x 768 Pixeln und lediglich der Hälfte an RAM und internem Speicher soll später folgen. Neben einem HDMI-Port sind zwei USB 3.0-Anschlüsse, eine HD-Webcam und ein 802.11ac-WLAN-Modul mit MIMO-Unterstützung integriert. 

Ein Preis oder Veröffentlichungstermin für Europa ist derzeit noch nicht bekannt, in den USA soll die eingangs beschriebene Konfiguration (4 GB RAM, Full HD und 32 GByte Flash-Speicher, Dual-Core-Prozessor) 299,99 Dollar kosten und ab April ausgeliefert werden. 

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar