Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

Benchmarks: World Of Warcarft: Cataclysm

AMD Radeon HD 5870: Treiber-Updates im Vergleich
Von


1680x1050
No AA/16x AF
1680x1050
8x AA/ 16x AF
1920x1080
No AA/16x AF
1920x1080
8x AA/ 16x AF
2560x1600
No AA/16x AF
2560x1600
8x AA/ 16x AF
Prozentualer Zuwachs
zwischen 9.10 und 11.1
-2.33%
1.65%
-3.92%
3.77%
9.39%
20.58%


Neben Battlefield: Bad Company 2 ist dies der nächste Benchmark, für den die Verwendung von FRAPS erforderlich ist. Die Tatsache, dass es in World of Warcraft: Cataclysm keine Szene gibt, die vollständig reproduzierbar ist, bietet weiteres Potential für mögliche Abweichungen. Selbst wenn wir uns an Flugpunkte halten, ergibt sich daraus kein 100% gleiches Ergebnis wie es in Battlefield: Bad Company 2 der Fall war. Diverse Charaktere erscheinen zu unterschiedlichen Zeitpunkten auf der Bildfläche.

Die in diesem Benchmark festgestellten Trends lassen sich somit nicht als vereinzelte Ausreißer abtun. In zwei Dritteln unserer Benchmarks führt Catalyst 10.3 zu einer Verringerung der Performance, was sich eventuell auf das Alter der Software im Verhältnis zu unserer modernen Benchmark-Suite zurückführen lässt. In einigen Fällen lassen sich die Verluste mit 10.8 wieder wettmachen. Allerdings konnten wir bei 2560x1600 mit jedem neuen Treiber deutliche Performance-Gewinne feststellen. Sobald dann noch AA/AF aktiviert werden lassen sich von Treiber zu Treiber lineare Fortschritte messen. Anwender, die Cataclysm gerne mit den höchsten Einstellungen spielen, dürfen sich allein durch den Umstieg von Catalyst 9.10 auf 11.1 über eine um 20% bessere Performance freuen.

Ihre Reaktion auf diesen Artikel