AMD Radeon RX 480 reizt Ellesmere aus

Manch AMD-Fan mag sich eine Radeon RX 490 wünschen, die der Nvidia Geforce GTX 1070 das Fürchten lehrt - denn die Radeon RX 480 bietet zwar ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und kann gerade in modernen Spielen mit der GTX 1060 mithalten, aber nicht mit der Leistung von Nvidias noch schnelleren Modellen kokurrieren. Die Aussichten auf eine schnellere Nachfolgekarte von AMD sind aber zumindest kurzfristig nicht sonderlich gut.

Detaillierte Bilder des Dies einer Polaris-10-GPU, die für den Einsatz auf einer Radeon-RX-480-Platine bestimmt ist, zeigen: Der Platz reicht lediglich für 36 Compute Units mit jeweils 64 Shadern. Die für die RX 480 bestimmte Variante der Ellesmere-GPU, die in 14 nm gefertigt wird, stellt mit insgesamt 2304 Shadern die größte Ausbaustufe dar.

Für eine leistungsstärkere Grafikkarte müsste also auf einen leistungsstärkeren Grafikchip zurückgegriffen werden. Die Roadmaps weisen bisher jedoch als nächsten Schritt die Vega-Architektur auf, die im kommenden Jahr für eine neue Generation von Highend-Grafikkarten, die der aktuellen Fury-Serie folgen, genutzt werden sollen.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
16 Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • capparezza
    Äh, das ist jetzt aber nix Neues? Wurde doch immer gesagt, dass die 480 der Vollausbau ist und größere (sprich schnellere) Karten erst mit Vega kommen.
    0
  • Ressorator
    Ich würde gerne wissen wie sich ein CF-Gespann mit 2, 3 und 4 Karten der RX 480 im PC schlägt. Wäre da nicht ein Sockel 2011-3 Board gut geeignet? Es wäre ebenfalls interessant wenn noch eine Dual GPU Version mit 2 480'er-Chips auf den Markt käme.

    @Capparezza

    Rate mal wer den Artikel in Auftrag gab und bezahlt hat.
    0
  • klomax
    Die Gerüchte eines Vollausbaus werden 'erst' seit gut 4 Tagen in der Presse entkräftet. - Tomshardware.de ist hier einfach wieder etwas später dran...

    Mehr steckt da nicht hinter... ;)
    0