AMD: Ryzen könnte zur GDC auf den Markt kommen

AMD hat seine Ryzen-Prozessoren unter der Hand schon bei einer ganzen Reihe von Veranstaltungen gezeigt. Unklar war bisher jedoch, wann die Chips auf den Markt kommen; der Hersteller sprach bisher lediglich vom ersten Quartal.

Nun scheint das Geheimnis gelüftet worden zu sein: Der Hersteller lädt Entwickler auf der vom 27. Februar bis zum 3. März stattfindenden Games Developer Conference zu einem Workshop "Optimizing for AMD Ryzen CPU" ein.

In der Veranstaltungsbeschreibung ist die Rede davon, dass Ryzen "kürzlich" gelauncht wurde.

Damit ist zwar weiterhin unklar, wann der Chip tatsächlich zu den Händlern kommt, allerdings würde die GDC einen mehr als passenden Rahmen liefern, um den Marktstart einer CPU zu feiern, die aufgrund ihrer Leistungsfähigkeit vor allem bei Gamern auf Anklang stoßen könnte.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar