Anmelden / Registrieren

AMD Wraith: Neuer Referenzkühler für APUs & CPUs

Von - Quelle: TechPowerUp | B 4 kommentare

Gegenüber dem bisherigen Standardkühler vergrößert AMD beim neuen Referenzkühler Wraith sowohl den Kühlkörper als auch den Lüfter. Allerdings könnte er nur bei den Premium-Chips zum Lieferumfang gehören.

Zuletzt hat AMD gern auf Wasserkühlungen gesetzt, um die Temperaturen leistungsstarker CPUs und GPUs in Zaum zu halten.

Doch auch bei den klassischen Referenzkühlern, die die Wärmeentwicklung der Chips ausschließlich durch Zuleitung von Frischluft begrenzen, sieht der Chip-Hersteller allem Anschein nach Verbesserungspotenziale.

AMD setzt mit dem 'Wraith' auf eine Neuentwicklung, die im Vergleich zum bisherigen Modell vor allem mit einer deutlich niedrigeren Lautstärke zur Tat schreiten soll. Der Unterschied wird vorab in einem kleinen Demo-Video aufgezeigt (s.u.).

Dabei zeigen sich auch die beiden wesentlichen Stellen, an denen AMD gearbeitet hat: Sowohl der Kühlkörper als auch der Lüfter haben an Größe zugelegt - und für die Fans optischer Effekte wird das Hersteller-Logo nun mit einer LED beleuchtet.

Der Wraith-Kühler soll vor allem bei den APUs und CPUs zum Einsatz kommen, die mit einer TDP von 95 bis 125 Watt aufwarten. Bei den Premiummodellen könnte er im Bundle ausgeliefert und darüber hinaus als Einzellösung angeboten werden.

AMD Wraith

Kommentarbereich
Experten im Forum befragen

Zu diesem Thema einen neuen Thread im Forum News erstellen.

Beispiel: Notebook, Festplatte, Speicher

Auf dieser Seiten können keine Kommentare mehr abgegeben werden
Sortieren nach: Neueste zuerst | Älteste zuerst
  • Tesetilaro , 7. Januar 2016 14:50
    testen bitte - da bin ich echt neugierig drauf...
  • capparezza , 8. Januar 2016 09:11
    Dito. Könnte man sich für Low-Budget-Projekte einen extra Kühler sparen, wenn das Teil hält, was AMD verspricht :) 
  • ToSuz , 8. Januar 2016 09:25
    Selbst den alten könnte man, bei kleineren APUs auf jeden Fall so regeln, dass man ihn kaum hörte. Da sollte der neue wohl wirklich nicht schlecht sein, wenn man dem Video glauben darf.
  • Alle 4 Kommentare anzeigen.
  • capparezza , 11. Januar 2016 09:02
    Der alte Standardlüfter war ein Horror... hatte den vom A4-5300 für einen Tag in einem HTPC laufen. Das ist jetzt nicht gerade ein Stromsauger von CPU und trotzdem war das Lüftergeräusch nervig genug, trotz restriktiver Regelung. Seit der Scythe Shuriken draufsitzt, ist Ruhe.

    Aber vielleicht bin auch einfach nur empfindlich :)