Google: Android-O-Preview zum Download bereit

Im vergangenen Jahr veröffentlichte Google den Preview der kommenden Android-Version bereits Wochen vorm Beginn der hauseigenen i/O-Entwicklerkonferenz, und auch in diesem Jahr kann der Preview vorab bereits heruntergeladen werden.

Bei der Entwicklung von Android 8.0, die gerüchteweise den Beinamen Oreo erhält, soll einmal mehr die Absenkung des Energiebedarf eines Mobilgerätes im Mittelpunkt gestanden haben. Im Hintergrund arbeitenden Apps sollen engere Grenzen gesetzt werden - was treffend als Background Limits" bezeichnet werden soll.

Neu ist überdies ein Bild-im-Bild-Modus, überarbeitet wird Benachrichtigungs-Bildschirm. Hier sollen für die unterschiedlichen Arten von Benachrichtigungen in einzelne Kanälen sortiert werden können, deren Verhalten vom Nutzer bestimmt werden kann. So soll sich schneller wichtiges von umwichtigem trennen lassen.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
    Dein Kommentar