Apple Watch: Produktion der neuen Generation ab Q2?

Bisher sind Smartwatches noch nicht zu dem großen Erfolg geworden, den sich viele Hersteller erhofft hatten. Auch die Verkaufszahlen der Apple Watch halten sich in Grenzen, selbst wenn Schätzungen zufolge jede zweite verkaufte Smartwatch von Aple kommt.

Zuletzt machten Gerüchte die Runde, dass der Hersteller der aktuellen Generation länger die Treue halten könnte und ihr nur ein schmales Update im März zu teil werden lässt.

Doch nun kündigt sich eine neue Version an: Nach Informationen von Digitimes soll die Produktion im zweiten Quartal diesen Jahres beim Auftragsfertiger Quanta aufgenommen werden. Apple habe sich aufgrund der geringen Stückzahlen gegen seinen üblichen Partner Foxconn entschieden.

Zu den technischen Einzelheiten wurde nichts bekannt. Sollten sich die kursierenden Gerüchte bewahrheiten, kann davon ausgegangen werden, dass die neue Apple Watch auf dem fast schon traditionellen September-Event des Herstellers vorgestellt würde, bei dem auch das iPhone 7 präsentiert werden könnte.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
    Dein Kommentar