Aqua Computer Vision: OLED-Anzeige für Wasserkühler

Das Vision genannte Display ist bisher in speziellen CPU-Kühlern wie dem Cuplex Kryos Next verbaut und wird demnächst auch in GPU-Kühlblöcken und M.2-SSD-Kühlern integriert. Zudem ist das Vision auch als externes Anzeigegerät für den Schreibtisch zu kaufen.

Das OLED-Display der Anzeigeeinheiten löst mit 128 x 64 Pixeln auf. Die internen Geräte können dank Sensoren für Temperatur und Durchfluss die relevanten Parameter direkt anzeigen und durch den USB-Anschluss kann auch die komplette Hardware-Auslastung des Rechners visualisiert werden.

Eine Spotifiy- und iTunes-Anbindung ist ebenfalls integriert, wobei die Tasten des Vision Touch die Wiedergabe steuern können.

Zudem lassen sich Wecker und Timer direkt an den Displays einstellen. Einige Vision-Modelle sind zudem mit einer RGB-Beleuchtung und einem Infarot-Empfänger ausgestattet. Die Auslieferung der Displays soll in dieser oder der kommenden Woche beginnen, die Preise liegen zwischen 27,90 und 56,90 Euro. 

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
1 Kommentar
Im Forum kommentieren