[IFA] Diamond Alpha+: Archos setzt auf Partnerschaft mit Nubia

Archos ist hierzulande vor allem für seine vergleichsweise günstigen Smartphones bekannt, scheint in Zukunft aber auch nach höheren Weihen zu streben. Schon die letzten Modelle der Diamond-Serie konnten auch in unseren Tests überzeugen.

Mit der Neuauflage der Baureihe wollen die Franzosen jedoch noch ein Stück höher hinaus und haben sich dazu einen potenten Partner ins Boot geholt: Die Entwicklung wird zusammen mit Nubia bewerkstelligt, der Abteilung, die bei ZTE für die höherwertigen Smartphones gedacht ist, aufgrund der mangelnden Bekanntheit in Europa jedoch nur schwer einen Fuß in die Tür bekommt.

Als erstes Ergebnis dieser Kooperation wird im Oktober das Diamond Alpha+ auf den Markt kommen, ein Smartphone, dass der oberen Mittelklasse zu geordnet werden kann: Es bringt in einem hochwertigen Metallgehäuse einen 5,2 Zoll großen Bildschirm mit einer Full-HD-Auflösung mit, hinter dem ein Qualcomm Snapdragon 653 verbaut wird. Das SoC wird aus vier Cortex-A72- und -A53-Kernen bestückt, die von ARM entwickelt wurden und mit einer Geschwindigkeit von maximal 1,8 GHz zu Werke gehen. Zudem steht dem Prozessor sein mit sechs Gigabyte üppig dimensionierter Arbeitsspeicher zur Seite; auch der Datenspeicher kann sich mit seiner Größe von 128 Gigabyte sehen lassen. Für die Anbindung ans Netzwerk sorgt das im Chip integrierte X9-LTE-Modem des Herstellers.

Auch hinsichtlich aktueller Trends zeigt sich das Smartphone gut aufgestellt: Auf der Rückseite wird eine Dualkamera verbaut, die von Sony stammt und zwei Linsen bietet, die Aufnahmen von jeweils 13 Megapixeln bewerkstelligen. Aufgezeichnet werden ein Schwarz-Weiß-Bild, sowie eines, das die Farbinformationen in sich trägt. Das eigentliche Bild wird schließlich aus den beiden Teilaufnahmen zusammengerechnet. An der Front steht ein 16-Megapixel-Sensor für Selfie-Aufnahmen und die Videotelefonie zur Verfügung.

Zudem stammt die Software von Nubia. Auf dem Archos-Smartphone wird selbst die Oberfläche der Chinesen installiert.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
1 Kommentar
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • pmodin
    ...die Auflösung liegt bei 1.920 x 1.080 Pixeln
    0