Schnäppchen: 2200-mAh-Powerbank für 99 Cent

Die Ladekapazität des Lithiumionen-Akkus beträgt 2200 mAh. Das Gerät ist mit einem Überspannungsschutz versehen und besitzt eine Kontroll-LED, die anzeigt ob gerade erfolgreich geladen wird. Im Lieferumfang sind auch zwei USB-Kabel mit unterschiedlichen Steckern enthalten.

Die Ladung soll im Standby-Modus ganze drei Jahre halten, sodass sich das Gerät besonders als Notfall-Backup für den nicht-täglichen Einsatz eignet. So muss man keine Angst haben, dass der Akku genau dann leer ist, wenn man ihn wirklich mal braucht. Wer hingegen täglich die Laufzeit seines Premium-Smartphones oder Tablets vergrößern will, der wird vermutlich eh zu einer größeren Powerbank mit mehr Ladung greifen.

Einziger Wermutstropfen sind die anfallenden Versandkosten. So richtig günstig wird es also erst, wenn man gleich mehrere braucht oder man auch den bedarf von Freunden, Familie oder der Stirnlampe des Hundes mit bedenkt.

Arctics Webseite findet ihr hier, zumAngebot selbst geht es hier lang.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
3 Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • Tesetilaro
    mal als relation, die dinger tauchen exakt gleich im werbemittelgroßhandel für 0,99 $ auf... und sind halt hervorragend geeignet um mal eben den reserveakku der e-kippe nachzutanken *g*
    0
  • MickH74
    "Das von Ihnen gewählt Produkt ist momentan nicht verfügbar.", also schon ausverkauft. Schade.
    0
  • rroman
    Habe 4 davon gekauft - keiner funktioniert. Die kann man laden, aber mein Samsung Note lässt sich dmait nicht lade, Lumia schon - dabei wird die PowerBank aber extrem heiß und die blaue LadeLED bleibt auch an nachdem das handy abgesteckt wurde.
    0