Asus ROG GT51: Gaming-PC mit i7-6700K und GTX 1080

Der 26,2 x 58,4 x 58,7 Zentimeter große Asus ROG GT51-CA kommt unabhängig von der sonstigen Ausstattung immer mit einem Intel Core i7-6700K, dessen Taktrate dank Wasserkühlung auf bis zu 4,6 GHz angehoben wurde.

Die Größe des vorinstallierten DDR4-2133-Arbeitsspeicher liegt bei mindestens 16 Gigabyte, wobei Nutzer maximal 64 GByte bis zu 2800 MHz schnellen Speichers verbauen können.

Als performante Videobeschleuniger stehen insbesondere die GeForce-Modelle GTX 1080 und GTX 1070 zur Wahl, die auch als SLI-System verbaut werden können. Als Massenspeicher dienen über PCIe angebundene SSDs mit einer Kapazität von mindestens 256 Gigabyte und Festplatten mit bis zu drei Terabyte.

Da alle Modellvarianten auf das gleiche Z170-Mainboard zurückgreifen, stehen immer zwei USB-3.1- (einmal Typ-C) und acht USB-3.0-Ports, Gigabyte-Ethernet und eine 7.1-Soundkarte bereit.

WLAN ist nicht integriert, ein entsprechendes Modul allerdings optional erhältlich. Die Gehäusebeleuchtung wird von mehreren RGB-LEDs übernommen.

Die günstigste Ausstattungsvariante umfasst eine GTX 1070, 16 Gigabyte RAM, eine 512-GByte-SSD und eine 1-TByte-Festplatte für 2499 Euro.

Alternativ ist der GT51CA auch mit 256-GByte-SSD zum gleichen Preis erhältlich, enthält dann aber eine GTX 1080. Mit zwei GeForce GTX 1080 und einer 512 Gigabyte großen SSD wird aktuell ein Preis von 3499 Euro aufgerufen.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar