Asus Zendrive U7M: Kompakter USB-DVD-Brenner

Heutzutage ist ein Laufwerk für optische Datenträger praktisch verzichtbar, da sich Medien inzwischen streamen, Spiele downloaden und Betriebssysteme vom USB-Stick installieren lassen - manchmal ist ein Laufwerk dann aber doch nötig, etwa bei nur per CD mitgelieferter Hersteller-Software.

Das 13 Millimeter schlanke Asus Zendrive U7M schafft als externes DVD-Laufwerk Abhilfe, wenn Nutzer auf einen permanent belegten Laufwerks-Slot am Gehäuse des PCs oder Notebooks verzichten wollen oder müssen. Das Asus ZenDrive U7M beschreibt DVDs bis zu 8-facher Geschwindigkeit, CDs bis zu 24-fach und unterstützt dabei alle gängigen Formate. Dazu gehört auch das M-Disk-Format, welches durch die Nutzung anorganischer Materialien eine Haltbarkeit von bis zu 1.000 Jahren verspricht und sich demnach zur langfristigen Datensicherung eignet. 

Das ZenDrive U7M ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 49,95 Euro in Schwarz oder Silber erhältlich. Im Paket sind zwei M-Discs, Nero BackItUp für Android und Cyberlink Power2go 8 enthalten. 

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
2 Kommentare
    Dein Kommentar
  • Ähnlich "hübsche" externe Slim-Line DVD-Brenner gibt es seit Jahren und das auch für weniger Geld. Eine Disc war noch nie ein gutes Backup-Medium, auch nicht wenn sie angeblich 1000 Jahre halten soll.
    0
  • Zumal es fraglich ist, ob DVD/Bluray-Player in 1000 Jahren noch aufzutreiben sind, trotz Museen und entsprechender Projekte, diese Hardware einzulagern und zu konservieren.

    Im Prinzip begrüße ich aber haltbare Medien. - Dazu gehören CDs und Standard-DVDs ja nicht.
    0