AVM Fritz!Fon C5: Drahtlos steuern und telefonieren

Ein DECT-Telefon ist nichts ohne seine Basisstation, mit der das kabellose Mobilteil Anschluss ans Telefonnetz findet. Beim AVM Fritz!Fon C5 ist eine Fritz!Box mit integrierter DECT-Kommunikation die zugehörige Basis, die dem einfachen DECT-Handset auch gleich einen ganzen Schwung smarter Funktionen mitgibt.

AVM Fritz!Fon C5AVM Fritz!Fon C5

Die Fritz!Box soll das Fritz!Fon C5 von einem einfachen Handset mit HD-Sprachqualität, Full-Duplex-Freisprechen, einem hochauflösenden Farbdisplay, einer beleuchteten Tastatur und Telefonbuch mit 300 Einträgen in ein echtes Systemtelefon verwandeln, das nicht nur telefonieren kann, sondern auch Smart-Home-Elemente wie Funksteckdosen und Multimediastreams steuern können soll. Einer dieser Streams kann sogar von einer Türkommunikationsanlage mit Videokamera kommen: So soll schon das Telefon zeigen, wer da an der Haustür klingelt.

Als Fernsteuerung für das Heimnetzwerk kann der integrierte Mediaplayer Musik oder Fotos von der Fritz!Box oder anderen Mediaservern im Netzwerk wiedergeben – nicht nur auf dem kleinen Display des Telefons, sondern auch auf dem Smart TV bzw. der HiFi-Anlage. Darüber hinaus steuert es Steckdosen wie die Fritz!DECT 200, Fritz!Powerline 546E oder regelt die Raumtemperatur mit dem Thermostat Comet DECT. Zusätzlich kann es Mails empfangen oder Internetradio abspielen.

AVM Fritz!Fon C5 ÖkosystemAVM Fritz!Fon C5 Ökosystem

Das Fritz!Fon C5 bietet im Zusammenspiel mit der Fritz!Box außerdem fünf verschiedene Anrufbeantworter, verschiedene Klingeltöne und Hintergrundbilder, Anruflisten, ein Babyfon und weitere Funktionen. Ganz nebenbei soll es bis zu zwölf Tagen Standby und zehn Stunden Dauergespräch schaffen. Die nötige Ausdauer soll ihm der DECT-Eco-Betrieb verleihen, der das Funkmodul im Standby abschaltet. Außerdem wird die Displayhelligkeit durch Helligkeits-, Näherungs- und Bewegungssensoren gesteuert.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
    Dein Kommentar