Intel: Bassin-Falls-Plattform mit i7-7740K zur E3

Über eine Antwort Intels auf AMDs Ryzen-Prozessoren wird schon länger spekuliert. In den vergangenen Wochen deuteten Spekulationen darauf hin, dass der Chiphersteller den Marktstart der Bassin-Falls-Plattform mit dem Core i7-7740K vorziehen könnte. Diese Gerüchte scheinen sich nun zu erhärten: Allem Anschein nach soll der Prozessor während der Spielemesse E3 vorgestellt werden, die vom 13. bis 15. Juni stattfindet.

Mit diesem ersten Kaby-Lake-X-Chip, der über einen integrierten Speicher-Controller mit zwei Speicherkanälen verfügen soll, wird auch der X299-Chipsatz präsentiert. Zudem soll zeitgleich mit dem Core i5-7640K ein preisgünstigeres Modell auf den Markt kommen. Gleichermaßen könnten erste Board-Hersteller neue Mainboards mit LGA2066-Chipsatz zeigen.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar