Be Quiet! Silent Loop: Drei Kompaktwasserkühlungen mit Reverse-Flow-Pumpen

12, 24 und 28 cm groß sind die Radiatoren, aber ansonsten unterscheiden sich die drei Modelle der neuen All-in-One-Kompaktwasserkühlung Silent Loop von Be Quiet! nicht. Auch nicht in Sachen Anwendung: Be quiet! hat sie für Hochleistungssysteme vorgesehen, in denen übertaktete CPUs mit starker Abwärme effizient und leise „kaltgestellt“ werden sollen.

Dazu hat der Hersteleller eine nach eigenen Angaben innovative Führung der Kühlflüssigkeit im Kühlelement entwickelt. Die mit 2200 Umdrehungen in der Minute laufende Pumpe fördert das kalte Kühlmittel von außen zur Bodenplatte und über eine zweite, darüber liegende Ebene im Inneren wieder hinaus. Das soll die Laufgeräusche nochmals reduzieren.

Zudem wurde bei der Fertigung auf Kupfer gesetzt. Der Radiator ist komplett aus schwarz lackiertem Kupfer gefertigt. Dadurch soll nicht nur ein optimaler Wärmetransport gewährleistet werden, sondern es wird zusätzlich das Risiko elektrochemischer Korrosion unterbunden, das bei der Verwendung verschiedener Metalle besteht.

Die Bodenplatte des Kühlelements ist zusätzlich schwarz vernickelt. Damit soll der Kontakt zwischen CPU, Wärmeleitpaste aus Flüssigmetall und Kühlung nochmals verbessert werden. Sie kann mit Adaptern auf Intel- wie AMD-Sockeln der Typen LGA 775, 1150, 1151, 1155, 1156, 1366 und 2011(-3) Square ILM bzw. AM2(+), AM3(+), FM1 und FM2(+) montiert werden.

In allen drei Größen drücken zwei Lüfter Luft aus dem Gehäuse durch die Kupferradiatoren nach außen.  Beim größten Radiator setzt be quiet! zwei Lüfter vom Typ Pure Wings 2 mit 14 cm Rahmenbreite ein, die mit bis zu 1600 Umdrehungen laufen. Bei den beiden kleineren kommen hingegen 12-cm-Modelle zum Einsatz, die 2000-mal in der Minute rotieren.

Im Gegensatz zu den beiden größeren Modellen mit 24 und 28 cm Baulänge, bei denen die Lüfter nebeneinander montiert sind, steckt der 120er-Radiator in einem Sandwich von zwei Lüftern, die nach der Push-Pull-Methode arbeiten.

Die Radiatoren der drei Modelle messen 31,9 x 14,4 x 3,0 cm (Silent Loop 280 mm), 27,7 x 12,4 x 3,0 (Silent Loop 240 mm) und 15,3 x 12,8 x 4,5 (Silent Loop 120 mm). Hinzu kommen 2,5 bzw 5 cm für die Lüfter. Sie sollen 149,90, 129,90 und 109,90 Euro kosten.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar