Endless OS: Linux-Betriebssystem für PC-Einsteiger

Das kostenfreie OS richtet sich an Einsteiger, die nicht zwangsläufig eine ständige Verbindung zum Internet haben.

Die über 100 vorinstallierten Programme und Tools umfassen typische Büro-Software, Lernsoftware und mit GIMP und einem Video-Editor auch Anwendungen zur Medienproduktion.

Zusätzlich sind ein Lexikon mit über 50.000 Wikipedia-Einträgen, eine Lern-Suite für Schüler und auch Spiele dabei.

Endless bietet auch günstige Hardware an.Endless bietet auch günstige Hardware an.Die Bedienoberfläche des auf Debian GNU/Linux 8 basierenden Betriebssystems ist sichtbar an deren von Smartphones angelehnt.

Ordner und Verknüpfungen für Programme befinden sich prominent auf dem Desktop, über das App-Center am Bildschirmrand lässt sich Software starten oder auf den Desktop ablegen. Dabei soll ein Screenshot und eine ausführliche Beschreibung die Wahl des richtigen Programms erleichtern.

Die bereits gepackt 13,5 Gigabyte große vollständige Version des Betriebssystems lässt sich auch als Live-System starten. Zudem bietet Endless Computer auch günstige und einfache Hardware an, auf der lediglich Endless OS lauffähig ist.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
2 Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • nonexistent
    Ein Videoeditor? Kostenfrei? Würde mich wundern, wenn der was taugt.
    0
  • Tesetilaro
    och naja, wenn man damit die privaten videos kürzen, zusammenfügen und umkodieren kann, würde das im ersten schritt schon mal reichen...
    0