Biostar Racing B150GTN: Mini-ITX für Skylake mit RGB-Beleuchtung

Ein neues Racing-Design, viele LED-Effektoptionen und die für Biostar typische, gesonderte Anordnung einer Audiosektion mit speziellen HiFi-Bauteilen sollen der Mix sein, mit dem das Biostar B150GTN zum „coolsten ITX-Board“ von Biostar werden soll. Geschwindigkeit, Audio, Video, Langlebigkeit, Stabilität und DIY-Faktor sollen bei dem Board im 17-x-17-cm-Format ganz oben stehen.

Basis ist der Intel-Chipsatz B150 für Skylake-Prozessoren, die mit dem LGA-Sockel 1151 montiert werden. Davon können alle Varianten bis zu einer TDP von 95 Watt genutzt werden, also auch der Core i7-6700K (wenngleich chipsatzbedingt ohne Übertaktungsmöglichkeit). Dazu können zwei DIMM-Module mit DDR4-2133/1866-Bausteinen und insgesamt 32 GByte Kapazität installiert werden.

Für eine Grafikkarte steht ein PCIe-3.0-x16-Steckplatz zur Verfügung. Massenspeicher können über vier SATA3-Anschlüsse, SSDs über einen U.2- und einen M.2-Port (bis 80 mm Länge) ins Spiel kommen.

Für externe Geräte stehen 4x USB 3.0 und 2x USB 2.0 und intern je ein Header für beide Versionen zur Verfügung. Die Video-Sektion unterstützt HDMI 1.4a bis zu 4K/24 Hz, und über DVI-D kann Full HD im 16:10-Format mit bis zu 60 Hz wiedergegeben werden.

Die Frage nach dem „Cool-Faktor“ soll die integrierte, über die Software Vivid LED DJ steuerbare Beleuchtung des Motherboards beantworten. In zwei Abdeckungen sind RGB-LEDs integriert, die in beliebigen Farben in Mustern bis hin zur Lichtorgel aufleuchten können. Zusätzlich können 5050 LED-Stripes angeschlossen werden, die ein entsprechendes Beleuchtungskonzept ergänzen sollen.

Wie schon bei anderen Biostar-Motherboards ist auch hier die Audioabteilen gesondert geschirmt und mit langlebigen HiFi-Bauteilen ausgestattet. Ebenso soll das Board selbst bis hin zur Abschirmung gegen Spannungsspitzen auf Ausdauer getrimmt sein.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
3 Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • capparezza
    Gehen die Fotos nur bei mir nicht? Oder ist das ein generelles Problem? Ich seh nur die Lupen mit dem +, aber keine Bilder...
    0
  • robberlin
    geht nur bei dir nicht - bei mir gehts
    0
  • derBisi
    Das Problem hatte ich die letzten Tage auch ein paar Mal. Refresh der Seite hat dann aber geholfen. Keine Ahnung ob es am FF in der Version 48 liegt, LazyLoading (falls vorhanden) oder anderen Faktoren ...
    0