Biostar Racing Z170GT: Mainboard für Anspruchsvolle

Einfach nur gute Specs erfüllen – das reicht heute nicht mehr, um Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Biostar hat dem neuen Skylake-Mainboard Racing Z170GT7 einige Eigenschaften mitgegeben, die es schon auf den ersten Blick von der Masse der Mainboards abheben.

Biostar Z170GT7Biostar Z170GT7

Dabei werden die reinen Spezifikationen nicht aus dem Blick verloren: Das Racing Z170GT7 ist mit Intels Chipsatz Z170 ausgestattet und unterstützt bis zu 64 Gigabyte DDR4-3200-RAM. Dazu kommt SATA-RAID-Support für die Modi 0, 1, 5 und 10 und Anschlüsse für SATA-Express und PCIe M.2. Extern können Geräte über USB 3.0 (5x), USB 2.0 (2x) und auch über USB 3.1 Typ C (1x) angebunden werden.

Biostar Z170GT7 mit USB-C und 2x HDMIBiostar Z170GT7 mit USB-C und 2x HDMI

Biostar legt bei der Vorstellung des Z170GT7 besonderen Wert auf die optischen Besonderheiten, die hochwertigen AV-Eigenschaften sowie die Sicherheits- bzw. Langlebigkeits-Features des Mainboards. Im Audiobereich sollen spezielle Kondensatoren und Widerstände, ein Onboard-HiFi-Verstärker und die strikte Trennung von digitalen und analogen Audiosignalen für erheblich besseren Klang sorgen. Das Board unterstützt AMDs CrossFireX und bietet VGA-, DVI-D- und zwei HDMI-1.4-Ports.

Auf Klangqualität optimierte AudiosektionAuf Klangqualität optimierte Audiosektion

Ein Metallkäfig soll das Anschlusspanel vor Störungen abschirmen und Sicherungen sollen USB- und LAN-Ports vor Überspannungen schützen. Besondere Aufmerksamkeit hat Biostar dem BIOS gewidmet: Es ist redundant ausgelegt und mit einem Schalter kann man ein eventuell zerschossenes BIOS mit einer funktionierenden Konfiguration aus dem Backup-BIOS recovern.

Biostar Z170GT7: Zielflaggenoptik und Carbon-DesignBiostar Z170GT7: Zielflaggenoptik und Carbon-Design

Auch Casemodder soll das Z170GT anziehen: Die Carbon-Optik wird mit einer Zielflaggengrafik verfeinert. Zudem können auf dem Board platzierte LED-Strips angesteuert und über die Mainboard-Konfiguration bis hin zu einer Lichtshow passend zu aktueller Musik angesteuert werden.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar