Buffalo zeigt zwei neue, externe SSDs

MiniStation SSDMiniStation SSDDie nur 8 x 5 x 0,94 Zentimeter große und 30 Gramm schwere MiniStation SSD ist in Speicherkapazitäten von 120, 240 und 480 Gigabyte erhältlich.

Genauere Angaben zur verwendeten Speichertechnologie oder Controller liegen nicht vor, Buffalo beziffert die maximale Leserate jedoch mit 420 MByte/s. Schreiben soll das kompakte Laufwerk mit bis zu 370 MByte/s.

Mit 11,4 x 0,8 x 0,88 Zentimetern ist die MiniStation SSD Velocity zwar größer, aber deutlich dünner und soll bis zu 480 MByte/s schreibend und 500 MByte/s lesend erreichen.

Die Velocity wird über USB-Type-C angeschlossen, wobei Buffalo auch ein Anschlusskabel für Type-A beilegt. Die Speicherkapazität liegt bei bis zu 960 Gigabyte.

MiniStation SSD VelocityMiniStation SSD VelocityBeide Speicher sind laut Buffalo zufolge ab sofort zu Preisen ab 89 Euro (MiniStation SSD) respektive 149 Euro (Velocity, 240 GByte) erhältlich. Für 960 Gigabyte verlangt Buffalo 529 Euro auf.

Eine breite Verfügbarkeit ist noch nicht gegeben, wer derweil eine externe SSDs sucht, wird in unserem umfangreichen Vergleichstest sicher fündig. 

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar